Freitag, 10. Februar 2012

Jetzt wird´s schmierig - mit Arla Kaergården Balance Butter aus wertvollem Rapsöl

Bewusste Ernährung und dennoch in den Genuss von Butter kommen; geht nicht? Geht nicht gibt´s nicht! Denn mit Arla Kærgården Balance ist genau dies jetzt möglich. 


Auf dieses tolle Produkt machte mich nun Brandnooz aufmerksam. 






30%  weniger Fett  im Vergleich zu handelsüblicher Butter mit 82% Fett je 100g. Genau das Richtige für anspruchsvolle Genießer und alle die, die auf Geschmack nicht verzichten wollen!





Arla Kærgården Balance gibt es in den Varianten „gesalzen“ und „ungesalzen". Sie besteht aus bester Butter und wertvollem Rapsöl, was für die Streichfähigkeit der Arla Kaergården Balance sorgt, denn selbst gekühlt ist sie noch wunderbar streichfähig. Aber nicht nur hierfür sorgt das Rapsöl, denn Rapsöl hat zudem noch eine gesundheitsfördernden Wirkung und wird deshalb auch als „das Olivenöl des Nordens“ bezeichnet. 



Damit ist die fettreduzierte Alternative zu Butter nicht nur Lecker im Geschmack sondern auch noch praktisch in der Handhabung, raus aus dem Kühlschrank und drauf auf´s Brot; streichzarter Buttergenuss jederzeit. Umständliches Hantieren mit der Butterdose entfällt ebenfalls, denn Arla Kærgården gibt es im praktischen, wieder verschließbaren Becher. So bleibt die Butter-Köstlichkeit frisch und macht den „feinen Buttergeschmack“ jederzeit verfügbar. Dabei eignet sie sich nicht nur als Brotaufstrich sondern auch noch zum Kochen, Backen oder Verfeinern von Soßen. Eines für fast alles - Ein Traum jeder Hausfrau, denn damit spart man sich das Lagern von verschiedene Produkten.

Der Verzicht auf Konservierungs- und Aromastoffe, Emulgatoren oder gehärtete Fette unterstreicht zudem den wunderbaren Buttergeschmack und macht Arla Kærgården Balance so natürlich. 


Die besondere Qualität hat auch die Jury der Fachzeitschrift Lebensmittelpraxis überzeugt. Sie wählte Arla Kærgården Balance ungesalzen zum Produkt des Jahres. 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen