Montag, 11. Juni 2012

Excipial U10 Lipolotio - Die Haut von Mini sagt Danke!



Über shop-Apotheke.com durften wir die Excipial U10 Lipolotio probieren. Gerade mit den Hautproblemen unseres Sohnes freuen wir uns darüber besonders. Er hat oft trockene und gerötete Hautstellen, die ich so von unserer großen Tochter gar nicht kenne. Das bedarf schon einer besonderen Beachtung, denn er kratzt dann auch schnell mal und kratzt sich die Stellen auf.



Bei der Excipial U10 Lipolotio handelt es sich dabei um eine Lotion, die trockene, rissige und schuppende Haut pflegt. Dabei ist sie so mild und schonen, dass sie sogar für Säuglinge und Kleinkinder geeignet ist. 

Hersteller dieser Lotion ist die Spirig Pharma GmbH.

Mit 10 % Urea-Anteil ist sie sowohl zur regenerativen Pflege als auch zur Nachbehandlung und Prophylaxe geeignet. Die Haut wird stark gefettet ohne sie zu verkleben und dabei intensiv mit Feuchtigkeit versorgt. Damit ist die Lotion besonders geeignet bei der Behandlung von Neurodermitis oder Altershaut. Die Lotion selbst ist geruchsneutral.

Sie wird zwei bis drei mal täglich auf die Haut aufgetrogen.

Inhaltsstoffe:
Aqua, Paraffinum Liquidum, Urea, Caprylic/Capric Triglyceride, Dimethicone, Methoxy PEG-22/Dodecyl Glycol Copolymer, Sodium Lactate, PEG-7 Hydrogenated Castor Oil, Sorbitan Isostearate, PEG-2 Hydrogenated Castor Oil, Ozokerite, Hydrogenated Castor Oil, Lactic Acid, Methylparaben, Propylparaben




Eine Hautstelle bei Sohnemann ist ganz besonders schlimm. 

Am 25.05.2012 begann ich mit der Behandlung dieser Stelle mit Excipial U10 Lipolotio. Schon nach wenigen Anwendungen sah die Haut viel besser aus. Das ist ein Bild von Anfang Juni 2012.





Jetzt haben wir die Stelle -nachdem ich die Hoffnung schon fast aufgegeben habe- tatsächlich in den Griff bekommen. 

Dabei ist der Preis für eine eine 200 ml-Flasche mit 9,73 € noch ganz erschwinglich. Billiger wird es, wenn man gleich eine 500 ml-Flasche kauft. Diese kostet nämlich nur noch 16,48 €.

Uns konnte das Produkt zu 100 % überzeugen!

Schau doch auch mal auf der Facebook-Fanpage der shop-Apotheke vorbei. Hier werden immer wieder Produkttester gesucht. 







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen