Samstag, 5. Januar 2013

Wäsche waschen mit dem Waschmittel von Lenor

Vor einiger Zeit hatte ich ein Erlebnis der besonderen Art. Ich wollte meine Kinder aus dem Kindergarten abholen und fand die neu gekaufte Mütze vom Sohnemann nicht, so dass wir ohne Mütze gehen mussten. Ein paar Tage später, sah ich die Mütze im Fach eines anderen Kindes liegen, so dass ich mich vertrauensvoll an die Erzieherinnen wendete. Leider hatte ich verpasst, nach dem Waschen einen Namen in die Mütze hinein zu schreiben, wie blöd von mir und so konnten wir sie nicht eindeutig uns zuordnen. Die Erzieherinnen meinten aber, dass sie die Mütze nicht kennen und schon gar nicht an dem Kind in dessen Fach die Mütze lag. Die Erzieherin vom Sohnemann nahm dann die Mütze und roch an ihr. Anschließend stellte sie fest: Die riecht wie von euch! Ihr könnt euch sicherlich vorstellen, dass mir das unangenehm war. Aber sie erklärte schnell, dass sie unseren Wäscheduft total liebt und ihn unter allen anderen erkennt. Puh, da war ich aber froh. Aber recht hat sie, denn auch ich liebe den Duft meines Waschmittels.

Seit ich Euch im August 2011 hier das Lenor Vollwaschmittel (Pulver) „Sommerregen & Weiße Lilie“ vorgestellt habe, bin ich beim Waschmittel von Lenor geblieben. Zwischendurch habe ich zwar immer mal nach rechts und links geschaut, was es noch so gibt, aber überzeugen konnte mich keines, weshalb immer wieder wenn ich Waschmittel & Weichspüler kaufe, Lenor auf der Verpackung steht. Es ist zu meinem absoluten Lieblingswaschmittel geworden. Es ist mit Abstand das von mir meist gekaufte Produkt nach einem Produkttest geworden und so geht es nicht nur mir, sondern auch vielen meiner damaligen Mittester. Dabei wechsel ich ab und an zwischen den verschiedenen Duftrichtungen und auch zwischen Flüssigwaschmittel und Pulver.



Das Flüssig- und Pulverwaschmittel gibt es gibt es in folgenden Sorten:


  • Sommerregen und Weiβe Lilie für einen erfrischend blumigen Duft von Lilien, 
  • Blüten Bouquet - Color für leuchtende Farben und zartem Duft von Frühjahresblumen,
  • Sonnenstrahl und Orangenblüte mit den Aromen von Orangenblüten und Zitrusfrüchten, 
  • Morgentau und Pfingstrose mit anregender Pfefferminze und saftigem Gras kombiniert mit beerig-süßen Noten von Kirschen, Erdbeeren und Cassis.

Die Abpackungen vom Pulverwaschmittel gehen von 16 bis hin zu 18, 40, 44 und 65 Waschladungen. Die Flüssigwaschmittel von Lenor gibt es unter anderem mit 18, 44 und 66 Waschladungen.

Das Waschmittel von Lenor gelangte im Juli 2011 in den deutschen Handel.

Was das Lenor so einzigartig macht ist die Mikrokapsel-Technologie die die Macher von Procter & Gamble in das Waschmittel gepackt haben. Dank dieser wird die Wäsche nämlich nicht nur tiefenrein sauber, sondern bleibt auch noch tagelang nach dem Waschen frisch und duftet nach jeder Berührung.
Und mit einer UVP von 4,99 € für 16 bzw. 18 Waschladungen finde ich das Preis-Leistungsverhältnis absolut klasse.





Das Pulverwaschmittel befindet sich in einer Kunststoff-Folienverpackung und schon beim Öffnen strömt einem ein sinnlich frischer Duft entgegen. 



Leider ist immer noch ein Umfüllen des Waschmittels in einen geeigneten Behälter erforderlich. Da wünsche ich mir immer noch einen wieder verschließbaren Beutel.




Das Flüssigwaschmittel befindet sich in einer praktischen Kunststoff-Flasche mit Sicherheitsverschluss.

Den Klappdeckel bekommt man nämlich nur geöffnet, indem man vorne auf die grau hinterlegte Fläche drückt (man sieht sie ein wenig am aufgeklappten Deckel im nebenstehenden bzw. auch unteren Bild. 


Sehr gut finde ich auch den Alu-Deckel. So weiß ich immer, dass ich die Erste bin, die die Flasche öffnet. 



Mit den vielen Weichspülerdüften von Lenor kann man sich einen ganz individuellen Wäsche-Duft zusammenstellen. Sie sorgen aber auch für zusätzliche Duftabwechslung. 

Das Allerbeste aber ist, dass jetzt jeder, auch Du das Lenor Waschmittel im Wege einer Kaufpreisrückerstattung kennen lernen darfst. Denn am 01.01.2013 starteten die Lenor Testwochen 2013. Die Aktionszeit geht noch bis zum 31.03.2013. Welches Waschmittel du für eine Preisrückerstattung wo kaufen darfst und was Du für eine Rückerstattung tun musst erfährst Du hier



Ich durfte nun das Vollwaschmittel Lenor "Sommerregen und Weiße Lilie / 16 WL" Pulver und "Blüten-Bouquet / 18 WL" Flüssig über blogabout.it nochmals kennen lernen. 




Schau doch mal auf deren Seite oder Facebook-Fanpage vorbei, denn dort wirst Du immer über deren aktuelle Aktionen informiert. Außerdem findest Du dort auch den Link zum Bewerbungsformular als Testblogger für den neuen Febreze Lufterfrischer für´s Auto.


Ich sage vielen Dank an blogabout.it und wünsche Euch allen viel Spaß beim probieren.








Kommentare:

  1. Ich muss ehrlich zugeben das auch ich schon immer das Weichspüler von Lenor benutzt habe und nun seit es das Waschpulver von Lenor gibt auch zu 99% DAS Waschpulver verwende ob nun Pulver oder Flüssig .Ich mag Lenor und würde es auch nicht mehr missen wollen.Die Aktion ist auch total Klasse.
    Lg hexe1979

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kannst du gerne zugeben. Lenor ist doch ein tolles Markenprodukt, das braucht sich hinter nichts und niemandem zu verstecken. LG Romy

      Löschen
  2. Danke für den Tip mit dem Waschmittel Test, das hatte ich bisher noch nirgendwo gelesen.
    Scheinbar gilt: Pro Person wird ein Produkt erstattet? Es geht nicht um im gleichen Haushalt lebende Personen? Oder hab ich mich da vertan?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "...Erstattung erfolgt nur bei Einsendung der kompletten Bankverbindung und des Original-Kaufbelegs.
      Nur eine Erstattung pro Person für maximal 1 Lenor Produkt (Vollwaschmittel Pulver 16WL oder Flüssig 18WL) unter Angabe Ihres vollständigen Namens, Ihrer Adresse und Ihrer Bankverbindung bis zum 30.04.2013 (Einsendeschluss)..."

      Löschen
  3. Also den Weichspüler von Lenor benutze ich schon seit Jahren... Ich liebe einfach diese Düfte. Hier und da hole ich mir auch das Waschpulver. An der Aktion werde ich aber auch gerne teilnehmen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach mal Mimmi! Viel Spaß beim Waschen.

      LG Romy

      Löschen
  4. Ich würde das zugerne testen, aber mein Mann verträgt die meisten Waschpulver und Weichspüler nicht. Sehr schade, wie ich finde...
    LG ChrisTa

    AntwortenLöschen