Donnerstag, 7. Februar 2013

Glück gehabt - Intimately Beckham Women

Ich hatte auch mal wieder Glück und habe etwas gewonnen. Es ist zwar schon ein Weilchen her, aber bedanken möchte ich mich dennoch anständig. 

Es ist ein Gewinn aus dem 24-Türchen-Kalender, vielleicht erinnert ihr euch, dass ich auch ein hälftiger Türchenpate war, nämlich am Tag 8 zusammen mit der Schmunzelbiene

Der Gewinner erreichte mich Anfang Januar 2013 und gewonnen habe ich 30 ml des Eau de Toilette von Victoria Beckham Intimately. Schon alleine der Name weckte bei mir Interesse. Ich war gespannt, ob Frau Beckham auch Düfte kann. 






Mich erreichte einer schwerer, quadratischer Flakon. Es fällt auf, dass auf sämtlichen Schnickschnack verzichtet wurde und obwohl er so schlicht ist, sieht er doch schön aus, vor allem mit der zart rosa Färbung des Duftes und des Etikett. Auf der Oberseite der Verschlusskappe wurde noch ein Siegel aufgebracht, welches die Optik des Flakons edel und hochwertig abrundet. 




Natürlich musste ich gleich schnuppern. Mir eröffnete sich ein sehr blumiger frischer Duft der sich mit der Zeit in einen schwereren weiblichen Duft wandelt der einfach nur grandios und vielfältig ist. Ich trage ihn gerne im Büro, aber auch zu festlichen Anlässen.  

Der Duft des Eau de Toilette wird so beschrieben: 
Das opulente Bouquet weißer Blüten in der Kopfnote ist wie eine Vorankündigung des ganz Besonderen. Exquisite Casablanca-Lilie, geheimnisvolle Nachthyazinthe und zarte Orangenblüten erfüllen im Herzen die höchsten Erwartungen. Sinnliche Vanille und verführerischer Moschus im Fond wecken den Wunsch nach mehr. Und mehr, möchte ich davon auch haben! Ich möchte ihn in meiner Duftsammlung nicht mehr missen wollen. 

Intimately gibt es in verschiedenen Größen nach denen sich der Preis staffelt. Dabei kosten: 

15 ml ca. 15,00 €,
30 ml ca. 24,00 € und 
50 ml ca. 34,00 €


Ich weiß nicht, ob ich im Warenregal darüber gestoßen wäre. Doch jetzt werde ich ihn wieder kaufen. Da ich ihn aber preislich nicht zu intensiv einordne und er auch noch ergiebig ist, greife ich gerne wieder dazu. 

Nochmals vielen Dank dafür! 


Kommentare:

  1. Ich bin ja Dauergast bei Douglas. Dieser ist mir bewusst noch nicht aufgefallen. Nächste Woche fahre ich wieder dann halte ich danach einmal Ausschau und werde eine Schnupperprobe durchführen :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach mal Miriam. Ich finde ihn super und preislich eine Alternative.

      Bussi.
      Romy

      Löschen