Sonntag, 31. März 2013

das Schnapp-Wort in Runde Nr. 13








Die 13. Runde der Schnapp-Wort Parade von 


möchte ich nutzen um euch allen schöne Ostern zu wünschen.

Genießt die Zeit mit euren Lieben, lasst euch ein wenig verwöhnen, entspannt und tankt Kraft.



Und was gebe ich Sunny nun als Wort für die Parade mit?

Ich finde
***Schale***
ist toll.


Ob Sunny die in der Story ohne Namen
nun auf den Tisch stellt,
oder eine Eierschale daraus macht, das überlasse ich ihr.

Hier könnt ihr euch auch noch das Ergebnis der 12. Woche anschauen.

Eine schöne Zeit wünscht euch

Romy 
















Freitag, 29. März 2013

Große Wohnung nichts dahinter - Möbel bringt dir Woody Möbel



Alles neu, macht bei mir der März, denn hier hat der Nestbautrieb eingesetzt. Nein, wir sind nicht schwanger, aber im Moment könnte ich alles Neu gestalten.

Als wir unsere Wohnung bezogen haben, waren viele Einrichtungsgegenstände gebraucht zusammengewürfelt, nichts halbes, nichts ganzes. Die Einrichtung eines kompletten Haushalts konnten wir damals einfach finanziell nicht schultern. Dennoch haben wir uns sehr wohl in unseren 4 Wänden gefühlt. Während der Schwangerschaft beschränkte sich der Nestbautrieb auf die beiden Kinderzimmer, doch nun kann und will ich ihn ausleben. 

Inzwischen sind die Möbel doch recht abgewohnt und müssen erneuert werden. Das Möbel im Badezimmer, die Kücheneinrichtung, die Flurgarderobe, der Zahn der Zeit und zwei Kinder nagen an ihnen und das Gästebad, das im Keller entstehen sollte, da hatte sich bisher auch noch nichts getan. Doch nun ist Schluss damit, nach und nach wird alles ersetzt, neu und anspruchsgerecht, hochwertig und qualitativ und mit dem Bau eines Gästebads fangen wir an. 






Preiswerte Markenmöbel für die Einrichtung des ganzen Hauses, gibt es bei

Woody Möbel bietet Möbel mit Tiefpreisgarantie, das bedeutet, du bekommst die Differenz zurück erstattet, entdeckst du innerhalb von 14 Tagen nach Bestellung dein Wunschprodukt im deutschen Internethandel günstiger (als Wert ist der Warenwert zzgl. der Lieferkosten des jeweiligen Anbieters anzusetzen).

Die Lieferung übernimmt die hauseigene Spedition, um eine sichere, termingerechte und reibungslose Lieferung gewährleisten zu können. Kleinwaren werden per DHL geliefert. In beiden Fällen ist die Ware aber versichert. Der Liefertermin wird zuvor telefonisch genau abgestimmt um lästige Wartezeiten zu vermeiden. 

Möbel von namhaften Herstellern aus dem In- und Ausland und Möbel aus eigener Produktentwicklung können 24 Stunden am Tag online bestellt werden. 

Bei Woody Möbel werden Trends gesetzt und die will ich jetzt auch. Ich will kein verquollenes Badmöbel, keine abgeplatzten Furniere, keine ausgeleierten Schranktürscharniere und erst recht nicht Schubladen, die sich nicht zuschieben lassen.




Machs mir nach und Design your Life mit Woody!

Kreatives Einrichten kann so einfach und unkompliziert sein.




Ein Tag auf dem Flughafen Leipzig


Habt ihr euren Osterausflug schon geplant?


Ein Blick in die Wetterkarte verheißt ja nichts Gutes. Schnee und eisige Temperaturen haben uns weiterhin fest im Griff und so wird auch die Saison im Belantis Freizeitpark nicht wie ursprünglich geplant am Samstag eröffnet. Und nun?

Wie wäre es alternativ mit einem: 


Familienausflug zum Flughafen Leipzig/Halle


Auf einem Flughafen kann man tolle Sachen machen. Er bietet weit mehr als nur eine Aussichtsterrasse zum beobachten der Starts und Landungen und des Geschehens auf dem Vorfelds.






So ein Tag auf dem Flughafen ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Für Essen und Trinken ist durch die verschiedenen Shops, Cafés und Bars bestens gesorgt und auch Toiletten stehen ausreichend zur Verfügung. Mann und Frau können non Stopp Shoppen und in Leipzig besteht sogar die Möglichkeit, in einem Flugsimulator visuell abheben zu können. Wen die Reiselust packt, der kann am Flughafen Leipzig Last Minute direkt noch buchen.





Und wenn ihr euch schon mal auf dem Flughafen befindet, dann nehmt doch an einer Flughafenführung teil. Dort bekommt man einen tollen Einblick hinter die Kulissen und erfährt viel spannendes und interessantes darüber, wie Flughafen funktioniert.

Mit unserem Verein hatten wir vor einiger Zeit genau so einen Ausflug unternommen. Bei der Airport Tour erfuhren wir Daten und Fakten über den Bau des Flughafens, die Entwicklung der regionalen Luftfahrt, der Frachtabfertigung und vieles mehr. Wie bei einem echten Check-in erlebt man eine Personenkontrolle um anschließend mit einem Bus über das Vorfeld zu fahren. Auch die Besichtigung der Flughafenfeuerwehr gehört zur Tour, ebenso wie eine Fahrt über die Start- und Landebahn.

Für 9,00 €/Erwachsener und 6,00 €/Kind bis 14 Jahre erlebt man ca. 2 Stunden Flughafen, ein Preis, der völlig akzeptabel ist. 

Als weitere Touren werden derzeit noch die Nacht-Tour, die Feuerwehr-Tour, die IL-18-Tour und die Schüler-Tour angeboten. Buchungen werden gerne unter 0341 - 224 1414 entgegen genommen. 



Donnerstag, 28. März 2013

die Glossybox Young Beauty

Nach dem mich die Glossybox, einige male hintereinander enttäuscht hat, habe ich das Abo vor einiger Zeit gekündigt. Den Inhalt der zukünftigen Boxen verfolgte jedoch trotzdem, ich wollte schließlich wissen, ob ich für mich zu recht oder unrecht gekündigt hatte. Doch ich weinte ihr nicht hinterher. 

Dann entdeckte ich die Glossybox Young Beauty. Diese weckte mein Interesse und so ließ ich mich auf das neues Abo ein.

Gestern habe ich die Glossybox Young Beauty erhalten und natürlich musste ich auch gleich hinein schauen und den Inhalt möchte ich euch nicht vorenthalten. 




Die Glossybox-Young Beauty beinhaltete einen schönen Beutel im Glossybox-Style gefüllt mit folgenden Produkten: 


  • einer Originalgröße Schauma Pflege Shampoo Silikonfrei á 2,29 €/400 ml, 
  • eine Originalgröße Clearasil Vitamin & Extrakte Peeling á 5,99 €/150 ml, 
  • ein Originalprodukt Impulse Very Pink á 2,29 €/75 ml, 
  • ein Originalprodukt LCN Nail File Daniela Katzenberger á 3,50 €/Stk und 
  • ein Originalproukt Duo Lipgloss von L`ORÈAL PARIS STUDIO SECRETS á 10,99 €/10 ml.


Na, wie findet ihr das? Also ich finde dies Box so richtig klasse. Die Produkte sind alle toll, alles Originalgrößen, keine Proben und alles namhafte Markenprodukte. Der Inhalt der Box hat einen Wert von 25,06 €, dabei kostet die die Glossybox Young Beauty 9,95 € im Abo. Sie erscheint alle 2 Monate, ist versandkostenfrei und jederzeit kündbar.

Wäre das nicht auch etwas für dich???

Aussteuer war gestern - heute gibt es Hammer Textil


Früher war es Brauch und Sitte, dass junge Frauen zu ihrer Vermählung eine Grundausstattung an verschiedenen Gütern mit in die Ehe bringen. Dem jungen Paar sollte so schnell als möglich zu einem gut ausgestatteten eigenem Haushalt verholfen werden.


Zur Aussteuer, die auch Heimsteuer oder Mitgift genannt wurde, zählten hochwertige Heimtextilien für Tisch und Bett, Geschirr, Besteck, Klöppelware, Deckchen aus edler Spitze oder zarter Seide und andere im Haushalt benötigte Gegenstände von qualitativer und hochwertiger Art. Oft wurden diese Gegenstände mit den Initialen versehen und in einer Truhe oder einem Schrank aufbewahrt. 






Im 20. Jahrhundert verlor diese Tradition zunehmend an Bedeutung. Anders als damals, wird dem Verbraucher heute Konsum zum Kinderspiel gemacht. Neue Bettwäsche, Frottierwaren, Accessoires, Gardinen, Bilder, alles kann man kaufen.

Einer der größten Fachmarktketten in Deutschland im Bereich Renovieren/ Sanieren ist
Hammer Textil.





Mit seinen über 180 Fachmärkten (keine Großmärkte) und Schwerpunktsetzung neben einem großen Angebot auf Beratung/ Betreuung/ Planung/ Marken/ Maßanfertigung ist Hammer die größte Fachmarktkette in Deutschland. Das Sortiment ist vielfältig und umfasst alles, was Räume lebenswert macht. 

Schwere oder sperrige Güter werden bei Hammer Textil durch den Hammer-Lieferservice gegen einen geringen Aufpreis geliefert, bis an die Haustüre und ab einem Auftragswert von 250,00 € sogar kostenfrei. Die Lieferung erfolgt termingerecht und auf Wunsch sogar an einem Samstag. 

Ab 500,00 € Auftragswert ist, Bonität vorausgesetzt, eine Finanzierung über 36 Monate bei der Santander Bank möglich.
Hammer Textil bietet neben einer großen Auswahl und professioneller Betreuung und Beratung auch professionelle Montage-Teams zum Aufbau von Badmöbel, Gardinen-Nähstudios, Mischmaschinen zum mischen von Wunschfarben, Ausleihservice für diverse Geräte und vieles mehr. 


Bei Hammer Textil wird anschaulich, kosten- und kundenoptimiert gearbeitet.


Auch Punktesammler kommen bei Hammer Textil auf ihre Kosten, denn mit der DeutschlandCard bekommt man bei Hammer Textil bei jedem Einkauf mit der dieser Karte je 1,00 € Umsatz einen Sammelpunkt gutgeschrieben. 

Die gesamelten Punkte können eingelöst, gegen eine Prämie eingetauscht oder gespendet werden. 





Mittwoch, 27. März 2013

die brandnooz BBQ-Box und die Brandnooz Box für März 2013



Für Boxen-Liebhaber gibt es nach der brandnooz cool Box wieder eine Special-Box, denn ab sofort ist die limitierte und einmalige BBQ-Box für Abonnenten zum Vorteilspreis von 9,99 € bestellbar.

Die Lieferung der Box würde Ende April erfolgen. 


Die BBQ-Box ist mit einem Warenwert von über 17, 00 € gefüllt und randvoll mit Leckereien für die Grill-Saison bestückt. Ein muss für alle, die Überraschungen und Grillen lieben. 


Du kannst die Box auf http://www.brandnooz.de/ unter "meine Box" bestellen, sofern du registriert und eingeloggt bist. 



**************************************************


Außerdem habe ich heute die brandnooz Box März 2013 erhalten. 


Unter dem Motto: "Frühlingsvergnügen für alle" geht es vergnügt in den Frühling. Von süß bis scharf, vom Frühstück bis zum Nachtisch, ein erfrischendes Getränk sowie einem Cocktail für einen geselligen Abend ist alles dabei, wenn auch der Frühling noch nicht in Sicht ist. 


Möchtest du wissen, was die Box enthält, dann lese weiter, ansonsten solltest du spätestens jetzt den Artikel verlassen. 


Das sind die in der März Box 2013 enthaltenen Produkte: 







1x belVita Frühstückskeks Honig & Nüsse mit Schokoladenstückchen, UVP 2,89 €
leckerer Keks, samtiger Honiggeschmack, knackige Nüsse und feine Schokolade, für einen perfekten Start in den Tag, erhältlich ab April 2013

1x Fanta Beaches of the World Pfirsich Mix, UVP 0,89 €/l zzgl. Pfand 
ohne Zucker, mit leckerem Pfirsich-Mix-Geschmack, erinnert dieses Getränk an die schönsten Strände der Welt, nur für kurze Zeit im Handel erhältlich!

1x Heinz Hot Sauce, UVP 2,99 €/150 ml
verbindet schärfe mit Geschmack und bringt die Geschmackssensoren zum Jubeln 

1x Pulmoll Ingwer-Zitrone, UVP 1,19 € - 1,49 €/50g 
mit Stevia gesüßte Bonbons für Hals und Rachen mit dem säuerlichen Geschmack der Zitrone und der leichten Schärfe des Ingwers

1x Seeberger Ananas ungezuckert, UVP 2,99 €/100 g
leckere Ananasviertel mit intensivem und natürlich süßen Aroma, Fruchtgenuss pur 

2x Lambert American Cookie Kuchen,  UVP 1,99 €/200 g
softer Kuchen in den Geschmacksrichtungen "Double Choc" mit großen Schokostücken aus Vollmilch- und Zartbitterschokolade und "weiße Schokolade-Haselnuss" mit Schokoladenstücken im Schokoladenteig und 15 % Haselnussanteil 

1x Todd´s Push & Chill, UVP 2,99 €/200 ml
ein Cocktail zum selber mixen mit Fruchtdepot 

1x Köllnflocken & Krokant, UVP 1,89 €/325 g 
natürlich ausgesuchte Zutaten zeichnen diese blütenzarte Haferflocken von Köln mit 12 % Haselnusskrokant aus, perfekt für die tägliche Ernährung 


= Gesamt-Warenwert: 19,81 €


Damit finde ich die März Box 2013 wieder richtig super. 


Leckere Kuchen, zarte Haferflocken, Kekse, zu trinken... In der Box sind wieder tolle und abwechslungsreiche Produkte enthalten. 


Einige Produkte kenne ich, aber nur in einer anderen Geschmacksrichtung. Die Bonbons mag ich nicht, aber dafür jemand anderes aus der Familie und die scharfe Sauce nimmt Männe mit in die Feuerwehr, die Männer dort haut so schnell nichts um. 


Hast auch du Lust auf eine Box mit neuen und leckeren Lebensmitteln von Top-Marken, monatlich ins Haus kommend - ohne Versandkosten und sonstige Verpflichtungen? Dann kannst du dir die brandnooz Box für 9,99 € bei monatlicher Kündigungsmöglichkeit bestellen. Der Warenwert der Box liegt garantiert über 10,00 €.

Dienstag, 26. März 2013

Designmöbel gibt es bei Web-Möbel



Seit einiger Zeit befinden wir uns auf der Suche nach einem geeigneten Bett für Lord Keks, unserem Kleinen, inzwischen schon recht großem Sonnenschein, denn sein umgebautes Gitterbett ist inzwischen viel zu klein für ihn geworden.


Doch die Suche gestaltet sich nicht einfach. Bei seiner großen Schwester fiel uns die Entscheidung leichter. Sie bekam ein Hochbett mit Tunnel und Höhle, ein Traum in pink, so richtig was für Mädchen eben. Doch wegen seiner verzögerten Blutgerinnung ist für ihn so ein richtiges Hochbett viel zu gefährlich. Sein kleines Zimmer gestaltet die Suche noch viel schwerer. Für ein Hochbett mit Schreibtisch zwar es optimal geeignet, aber das Risiko eines Sturzes möchten wir nicht eingehen, folglich muss ein geeignetes Raumsparwunder her. 

Inzwischen habe ich das perfekte Bett für ihn bei 


gefunden. Ein Bett, mit ausziehbarem Gästebett und 2 zusätzlich darunter befindlichen Aufbewahrungsboxen, bestens geeignet für eine optimale Raumausnutzung.

Web-Möbel ist ein ziemlich neuer Shop und steht für überwiegend "Made in Germany" gefertigte Produkte. Der Shop steht aber auch für Designmöbel zum Angebotspreis. 


Außer Schlaf-/Kinderzimmermöbel findet man dort auch Polstermöbel, Möbel für die Küche, Wohnmöbel, Gartenmöbel und vieles mehr. Auch im Markenbereich wird man dort fündig, so kann man in dem Shop auch hochwertiges Niehoff - Möbel erwerben, das qualitativ und optisch absolut was her macht. Die Kombination aus edel verarbeitetem Holz, Metall und feinste Bezugsstoffe schaffen eine gemütliche Atmosphäre. Räume werden stilvoll ausgestattet und zum Individualprodukt gestaltet.

Bestellt wird online, einfach und bequem von zu Hause aus. 

Durch seine Ober- und Unterkategorien aber auch durch die Suchfunktion findet man schnell zum gewünschten Produkt.

Für Fragen steht ein Service-Team per Mailkontakt oder Telefon kostenfrei zur Verfügung.

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands und frei Bordsteinkante. Die Versandkosten richten sich nach Gewicht und Volumen der Ware.

Im Shop muss zwar eine warenwertbezogene Anzahlung von 20 %  geleistet werden, aber das ist in der Möbelbranche nicht unbekannt und neu. Die Restzahlung erfolgt spätestens eine Woche vor Lieferung oder gegen Aufpreis von 10,00 € direkt bei Anlieferung.

Zahlungsmöglichkeiten bestehen durch Vorkasse per Überweisung, Nachnahme, Barzahlung bei Abholung (nur in der Filiale in 33154 Salzkotten möglich) Rechnung oder PayPal. 


Sehr kundenfreundlich finde ich die Möglichkeit der Ratenzahlung ab einem Betrag von 100,00 €.

Das Widerrufsrecht kann angewendet werden.

Der Shop ist Trusted Shops geprüft und bietet somit zusätzliche Sicherheiten für den Käufer.

Ein empfehlenswerter Shop der sowohl für den Durchschnittsverbraucher, der auf Qualität und einen guten Preis nicht verzichten möchte, als auch für Alle, die sich individuell einrichten möchten, bestens geeignet ist. 





Montag, 25. März 2013

Gesund, gut und günstig gibt es im Aktiv-Shop




Der Opa die Gischt, die Oma leitet an Diabetes und die Uroma unter Rheuma; puuuhh nur nicht älter werden!

Leider kann man das Altern aber auch nicht aufhalten und überhaupt sind diverse Lebenseinschränkungen längst keine Frage des Alters mehr und können auch junge Leute treffen.

Gesund muss man sein, das ist das Eine, aber seine Gesundheit, die muss man auch pflegen! Ausreichend Schlaf, eine ausgewogene Ernährung, Verzicht auf diverse Genussmittel, Bewegung, aber auch Stressprävention und gesundes Wohnen und Arbeiten gehören unter anderem zu den vielen Faktoren mit denen man durchaus gegen Erkrankungen steuern kann.

Eigentlich sollte es nur eine Duschmatte als Geschenk für meine Freundin zum Einzug ins neue Heim werden. Ich suchte Wellness-Produkte im Internet und stieß auf den Aktiv-Shop, dem Fachhandel für Seniorenbedarf mit Programm für ältere und gehandicapte Menschen. 



Aktiv-Shop ist aber auch der Versandhandel mit vielen Produkten rund um das Thema Fitness, Wellness und Gesundheit und so fand ich viele Dinge die auch mich ansprachen, denn Aktiv-Shop ist mit dem Wellnessortiment, den Fitnessgeräten, Matratzen und Massagesesseln auch ein Shop für jedermann. 


Einige wissen ja, dass unser Kleiner auch gehandicapt ist. Er leidet unter einer erblich bedingten Blutgerinnungsstörung. Die Vermeidung von Verletzungen und die Abwehr von Gefahren hat oberste Priorität für ihn, weil jede noch so kleine Verletzung lebensbedrohlich sein kann und so muss er, vor allem beim Spielen im Kindergarten einen Kopfschutzhelm tragen. 
  
Unsere bisherige Maßanfertigung ist nun aber viel zu klein geworden, die Kasse übernimmt aber nicht die Kosten und so müssen wir nach Alternativen suchen die möglichst modisch schick, zweckentsprechend und vor allem bequem sind; schließlich wird der kleine Herr größer und auch eitler und möchte nicht immer mit so einem blöden Helm herum laufen.

Im Shop gefunden haben wir einen tollen Winter-Helm, ideal für Sportler. Den würde ich richtig klasse für ihn finden, denn man sieht nicht, was sich unter der schicken Pudelmütze versteckt und das wehrt letztlich lästige Blicke von ihm ab und verhindert auch viele recht unangenehme Fragen. Wenn Leute einen anstarren, verlegen weg schauen oder sogar die Straßenseite wechseln, das ist schon ein sehr bedrückendes Gefühl und eine Last mit der man erst mal lernen muss umzugehen, erst recht, wenn die Schultern noch nicht so breit sind. Im Vergleich zu unserer Maßanfertigung ist dieser Helm nicht nur modisch, sondern auch preislich eine sehr gute Alternative. 

Die Bestellabgabe im Shop erfolgt einfach und bequem von zu Hause aus online über eine Anmeldung bzw. einen Kunden-Login oder telefonisch über eine kostenlose Telefonnummer. Die Kundenbetreuung, mit der wir bereits aufgrund der Helmgrößen Kontakt hatten, ist nicht nur erfahren und kompetent, sondern auch diskret und freundlich. 

Eine Bestellung im Aktiv-Shop ist ohne Risiko, denn bei Nichtgefallen kann man das Produkt innerhalb von 2 Wochen problemlos zurück geben bzw. umtauschen. Zudem ist der Shop ein von Trusted Shops geprüfter Händler mit Gütesiegel und Käuferschutz und bietet somit noch mehr Sicherheit und Qualität für den Käufer. 

Zudem kann man per Rezept bestellen, wichtig bei diabetischem Bedarf sowie Hilfs- und Heilmitteln.

Die Lieferung erfolgt mit DHL oder Hermes bis vor die eigene Haustüre oder an eine optionale Lieferadresse. Im Paketversand liegen die Versandkosten bei 5,95 € innerhalb der Ländergrenzen Deutschlands bzw. Österreich. Gegen Zahlung per Vorkasse ist auch ein Versand von Ware innerhalb der EU möglich. Ebenfalls ist auf Wunsch und gegen Aufpreis auch ein Aufbauservice möglich. 

Der Shop bietet 8 verschiedene Zahlungsmöglichkeiten. Möglich sind Rechnungskauf, Sofortüberweisung, Lastschrift, Vorkasse, Nachnahme gegen Zusatzgebühren, Kreditkarte (Visa- und Master Card), PayPal und Ratenkauf über die Santander Consumer Bank. 

Im Shop gibt es viele Dinge, die helfen, die Lebensqualität zu verbessern, aber auch viele Dinge, die das Leben auch für Leute ohne Handicap schöner und attraktiver machen. Wer seine Leistungsfähigkeit verbessern will oder sich nach Erholung und Entspannung sehnt, der ist hier genau richtig. 





Auslosung des Frühjahrsputzgewinnspiels - wer darf denn nun jetzt putzen?



Gestern 22:00 Uhr war Teilnahmeschluss für mein Frühjahrsputzgewinnspiel und nun bin ich gespannt, wer von den 45 Teilnehmern mit diesem grünen Reinigungsset putzen darf. 

Ich möchte mich bei euch für die zahlreiche Teilnahme an diesem Gewinnspiel bedanken. 

Es war sehr interessant zu lesen, wie ihr den Frühjahrsputz übersteht. 

Vielen wollen alleine putzen, begleitet mit viel Musik, andere schwören auf Teamarbeit und einige wenige haben das Glück, dass die männliche bessere Hälfte das Putzen übernimmt - ich gesteht, ich schaue ein wenig neidvoll hin ;) 

Die Putztechniken schwanken auch, manche knien auf dem Boden, andere versuchen so viel wie nur möglich mit dem Staubsauger unter Kontrolle zu bekommen. 

Ein guter Tipp war, mit dem zu beginnen, was man am wenigsten mag und sich im Anschluss mit etwas Gutem zu belohnen. Auch die Fenster weit öffnen ist ein toller Tipp, allerdings dürfte ich dann nicht mehr singen ;) 

Aber nun zur wichtigsten Frage. Wer darf sich denn nun freuen? 

Ich habe maschinell auslosen lassen und hier ist das Ergebnis: 





Liebe Tatjana, 

herzlichen Glückwunsch. Du bist die Gewinnerin dieses Gewinnspiels. Ich werde Dich gleich kontaktieren, damit ich Dir den Gewinn recht bald zukommen lassen kann. 



Für alle gilt wie immer: Leider kann es nur einen Gewinner geben, also nicht traurig sein.  

Außerdem wird es hier schon bald wieder ein tolles Gewinnspiel geben. Ich bedanke mich nochmals für die Teilnahme. 

Liebe Grüße 
Romy 




Sonntag, 24. März 2013

Schnapp-Wort, Runde Nummer 12







Auch in der 12. Runde der Schnapp-Wort Parade von 


bin ich wieder mit dabei.

In dieser Runde gebe ich Sunny folgendes Schnapp-Wort an die Hand:



***tauchen***



Ich bin gespannt, wie Sunny das in der Story ohne Namen einbinden wird. Hier könnt ihr euch das Ergebnis der zehnten Woche anschauen.

Der Schnappschuss entstand übrigens gestern, als ich mit meiner Tochter zum Schwimmkurs war. Sie will unbedingt das Schwimmen lernen und es sieht so aus, als ob sie es tatsächlich bis zum Seepferdchenabzeichen schaffen wird.
Sie hat keine Hemmungen oder Berührungsängste mit dem Wasser. Springt hinein, taucht und auch die Schwimmbewegungen sind sowohl in Bauch- als auch in Rückenlage schon sehr gut zu erkennen. Gestern wurde sogar die Schwimmnudel schon weggelassen, so dass sie nur durch einen Schwimmgürtel mit 2 eingesetzten Blogs gesichert wurde.

Die Anforderungen für die Erlangen des Abzeichens sind:
ein Sprung vom Beckenrand,
25 m Schwimmen im beliebigen Schwimmstil sowie
das Herausholen eines Gegenstand aus dem schultertiefen Wasser mit den Händen.




Ich wünsch euch einen schönen Sonntag.


Samstag, 23. März 2013

Leuchtenzentrale - bringt Leuchten und Licht in dein Leben




Gib den Kindern nie einen Ball in die Hand, wenn wir nicht im Garten sind! Wie oft habe ich mich an diesen "Leitsatz" gehalten und heute? Ich weiß nicht warum, aber als ich heute von den Zwergen gefragt wurde, ob sie mit dem Ball spielen dürfen, erlaubte ich es ihnen. Es kam wie es kommen musste und der Ball landete, natürlich mitten in unserer Pendelleuchte im Flur. Nun ist ein Schirm der Leuchte kaputt und da sie eh nicht genug Ausleuchtung für unseren Flur gebracht hat -und auch gleich als Lerneffekt für die Kinder- bleibt das Licht dort aus, bis wir Ersatz gefunden haben. 

Was bin ich froh, dass es da die große weite Welt des Internets gibt. Noch während des Mittagsschlafs der Beiden haben wir uns vor den Rechner gesetzt und haben nach Ersatz gesucht und diesen auch gefunden. Für viele ist es sicher schwer vorstellbar eine Lampe online zu kaufen, aber da wir mitten im Grünen wohnen und in die nächst gelegene Stadt immer einige Kilometer fahren müssen, sind wir da schon ein recht eingeschworenes Team geworden und haben uns dem angepasst.

Fündig geworden sind wir bei der

Leuchtenzentrale

einem großen Onlinehandel zum Thema Lampen und Leuchten.

Eine große Auswahl an Leuchten gibt es hier. Das Sortiment umfasst mehr als 25.000 Lampen und Leuchten. Ob Wohnraum- oder Außenbeleuchtung, Beleuchtung mit Solar oder LED, Seilspann-, Pendel oder sonstige Systeme, Badezimmerlampen oder Leuchten für Küche und Kinderzimmer, vom günstigen Produkt bis hin zum Markenartikel, dieser Shop bietet für jeden Zweck die passende Lösung und so haben auch wir für unser Problem schnell und einfach das richtige Produkt gefunden.

Die Bestellabgabe im Shop geht schnell und einfach. Neben einem Filtersystem, welches eine Auswahl nach diversen Kriterien wie Farbe und Form ermöglicht, bietet auch die Schnellsuche in ihren Ober- und Unterkategorien eine geeignete Möglichkeit um schnell fündig zu werden. Zusätzlich bietet der Shop auch Markenseiten an, auf denen alle Leuchten des gewünschten Herstellers angezeigt werden können.

Entschieden haben wir uns für diese schöne Deckenleuchte von EGLO, einem Hersteller der auch schon auf mehr als 40 Jahre Erfolgsgeschichte zurückblicken kann. EGLO Lampen sind im Trend und diesem folgen wir gerne. Mit Verwendung des richtigen Dimmers ist bei der von uns auserwählten Leuchte sogar das Dimmen möglich. In unserem Fall ist auch schon das Leuchtmittel mit enthalten, so dass es direkt los gehen kann, sobald wir die Leuchte geliefert bekommen.

Die Bestellaufgabe erfolgt online nach Anmeldung bzw. Login oder über einen Gastzugang, das Verfahren ist einfach und unkompliziert. Die Bestelldaten werden zur Sicherheit des Käufers verschlüsselt übermittelt. Die Bestellung unterliegt keinem Mindestbestellwert. Es wird jedoch ein Mindermengenzuschlag von 5,00 € bei einem Bestellwert von bis zu 5,00 € erhoben.

Für Fragen steht ein Service-Team sowohl telefonisch als auch via Mailkontakt zur Verfügung, was ich immer sehr praktisch finde.

Die Standardlieferzeiten für Lampen und Leuchten betragen akzeptable 1 bis 3 Werktage, bei Lagerware sogar nur 24 Stunden. Der Versand erfolgt über DHL.

Die Bestellung kann innerhalb von 14 Tagen widerrufen werden, ohne Angabe von Gründen durch Rücksendung der Ware.

Bei dem Shop handelt es sich um einen zertifizierter Shop, er bietet eine Garantie von 24 Monaten. Zudem besteht für den Käufer ein Käuferschutz über Trusted Shops.

Eine Lieferung ist auch außerhalb der EU sowie in die Schweiz und nach Österreich möglich. Hier müssen jedoch die abweichenden Versand- und die eventuell weiterhin entstehenden Kosten beachtet werden. Eine Lieferung innerhalb Deutschlands per Paket erfolgt gegen Versandkosten von 4,90 €, ab einem Bestellwert über 40,00 €, ist die Lieferung Versandkostenfrei.

Folgende Zahlungsmöglichkeiten bestehen: Vorkasse, Nachnahme gegen Zusatzgebühren, Lastschrift, Kreditkarte (American Express und Visa- oder Mastercard), Paypal und Rechnung. Über Klarna ist auch ein Ratenkauf möglich.

Man erhält eine Bestellbestätigung per Mail sowie einen Link zur Sendungsverfolgung (ich selbst liebe es, mitzuverfolgen, wo sich meine bestellten Produkte gerade befinden).

Damit bietet mir der Shop alles was mir wichtig ist. Mit den gewährleisteten Sicherheiten beim Bestellvorgang als auch in der Abwicklung der Zahlung und der Lieferung sowie im Falle von Retournierungen wirkt er sehr vertrauensvoll auf mich. Beim Durchstöbern habe ich einige tolle Angebote entdeckt und selbst beim Anfall von Versandkosten sind diese noch sehr gering und tragbar. Der Verwendung eines Balls zum Spielen ich im Haus werde ich wohl so schnell nicht mehr zustimmen.  














Freitag, 22. März 2013

mit Kindern auf Entdeckungsreise - Bloggeraktion


Mädchen in der Wiese


Bei der Testmama gibt es noch bis zum 31.03.2013 eine Bloggeraktion

an der ich mich gerne beteiligen möchte.

Bei der Aktion geht es um Entdeckungsreisen mit Kindern in der Natur.




Da sind wir natürlich gerne mit dabei, denn meine beiden "Gartenzwerge" gehen immer mit offenen Augen und Ohren durch die Natur. Sie entdecken viel mehr als wir Erwachsenen und haben nicht nur einen anderen Blickwinkel als wir, sondern auch ein anderes Auge, wahrscheinlich auch einen freieren Kopf und natürlich noch den Forschungs- und Untersuchungstrieb.


Wenn wir spazieren gehen, kommen wir oft gar nicht so weit, denn es muss jede Hecke untersucht,  jeder Gulli- und Abwasserschacht beäugt und jeder Stein umgedreht werden, ich kann gar nicht alles aufzählen was wir schon alles gefunden und entdeckt haben. Angefangen von Eidechsen und Raupen, riesigen Spinnen, Hundertschaften von Vögeln, Eierschalen von Vogelnachwuchs, Pilze, Raupen, Schmetterlinge und und und.




Mich schaudert es dann ja immer ein wenig, vor allem bei Kriechtieren und Spinnen, aber mir wurde ein Verbot ausgesprochen das ich meinen Ekel nicht zeigen darf, damit er sich nicht auf die Kinder überträgt und so reiße ich mich immer zusammen.

Eine recht seltsame Entdeckung haben wir einmal in unserer Wohnung gemacht. Ich wollte gerade unsere Blumen umtopfen, weil sie längst aus ihren Töpfen gewachsen waren, da sah meine Tochter etwas interessantes. Die Nuss unserer Kokosnusspalme, die bis zu dieser Entdeckung in unserem Wohnzimmer stand war bewohnt. Nämlich von einer riesigen Schabe, ihhhehh. Um deren Entdeckung war ich unendlich froh, nicht auszudenken das Ausmaß wenn die sich hemmungslos vermehrt hätte, mit was oder wem auch immer, würg. Unser Mann des Hauses musste das Tier dann samt Pflanze schleunigst des Hauses verweisen. Er hat sie dann freigelassen und noch ehe ich an ein Foto denken konnte, was ich sonst immer mache, war sie weg.

Eine recht interessante Entdeckung machen wir auch in unserem Keller. Als wir dort Kartoffeln holen wollten, hörten wir ein seltsames Geräusch. Wir mussten dem nachgehen, brauchten aber wieder einmal die Hilfe unseres Hausherren, denn es schien so, als ob das Geräusch aus der Kellerwand kommt, nämlich genau dort, wo der Schornstein verläuft. Männe öffnete dann den Schieber des Essenschachts und zum Vorschein kam, man will es kaum glauben, eine Taube, die scheinbar auf unserem Dach bzw. der Esse saß und dann hinein gefallen war. Wir konnten das völlig verstörte Tier befreien, aber es dauerte noch ein ganzes Stück bis sie ihren Schreck verdaut hatte und sie davon flog.

Aber nicht nur in unserem Haus passieren seltsame Dinge, auch in unserem Garten. Dort mutieren scheinbar Kleeblätter. Das lange brach liegende Grundstück kauften wir vor 2 Jahren und richteten es her. Wir haben Drainage verlegt, Mutterboden verfüllt, Beete angelegt, ein Spielgerüst für die Kids hinein gebaut, Obstbäume gepflanzt und Rasen angesät, mit ganz normalem Samen. Im letzten Jahr fanden wir auf unserem Rasen unzählige Glückskleeblätter. Es war überhaupt gar keine Schwierigkeit ein 4-blättriges Kleeblatt zu finden und so sammelten sich immer Leute bei uns im Garten, um einmal im Leben ein Glückskleeblatt zu finden. Es machte schon gar keinen Spaß mehr, ein 4-blättriges zu finden, deshalb erhöhten wir den Schwierigkeitsgrad auf  7 und mehr Blätter.




Kinder sind so einfach für die Natur zu begeistern, nur spüre ich oft das fehlende Zeitverständnis. Einmal zeigte ich meiner Tochter die Ableger der Erdbeerpflanzen und erklärte ihr, dass daran im Sommer die leckeren roten Erdbeeren wachsen werden, die sie so gerne isst. Da zog sie ihren kleinen Gartenstuhl heran, setzte sich vor die Pflanzen und meinte, dass sie dann mal auf die Erdbeeren warten wird und der Kleine wollte nun auch vor der Schale mit dem angesäten Ostergras warten, bis es aus dem Boden schießt.




Ich hoffe, nun kommt wirklich bald der Frühling. Natürlich gehen wir bei jedem Wetter an die frische Luft, aber wenn die Sonnenstrahlen locken, macht es doch noch viel mehr Spaß, die Welt zu entdecken.

Schön finde ich ja immer, wenn sich die Uroma, so schlecht sie auch laufen kann, mal mit auf die Entdeckungsreise begibt. Uromas haben ja auch immer soooooo viel zu erzählen und natürlich auch ein großes Wissen was Pflanzen und Tiere angeht. Und wenn die Uroma mal nicht zur Hand ist, gibt es ja auch noch Lektüre mit deren Hilfe man Tiere und Pflanzen bestimmen kann, so wie die Bücher vom Verlag Ulmer, von denen es innerhalb dieser Parade 6 Stück zu gewinnen gibt.







Dienstag, 19. März 2013

Eltern-Kind-Blogparade im März 2013



"Nomen est Omen"!
Getreu diesem Leitsatz gilt es in dieser Monatsaufgabe der
Eltern-Kind-Blogparade
der
zu erörtern, wie unsere Kinder
zu ihrem Namen gekommen sind.




Als ich erfuhr, dass sich ein kleinen Leben unter meinem Herzen entwickelt, das war in etwa unsere 9. Schwangerschaftswoche, fuhr ich in die nächst größere Stadt, suchte einen Buchladen auf und kaufte mir einen Schwangerschaftsratgeber/Tagebuch und ein Namensbuch. Warum ich diesen Kauf tätigte, weiß ich bis heute nicht. 




Das Ratgeber- und Tagebuch war das Erste was ich wieder weglegte und das Namensbuch das Zweite.

Ich  beschloss, dass es vergebene Lebensmühe sei, sich auf einen Jungen- und einen Mädchennamen festzulegen, ehe man nicht ansatzweise weiß, was es überhaupt werden wird. Sicher wird es ein Kind, aber wird es eben mit 20g mehr oder weniger geboren, sprich Mädchen oder Junge, das war für mich nach der Frage ob es wohl gesund sein wird, die Zweitwichtigste. Bis diese Frage beantwortet werden konnte, sollte noch weitere 13 lange Wochen vergehen, denn dieses kleine Wesen beschloss wohl, zur Klärung nicht beitragen zu wollen. Endlich hieß es dann, Gratulation, es wird ein Mädchen! Einerseits erleichtert über diese Klärung war der Papa über diese Feststellung ein wenig betrübt. Wir beschlossen ein Abkommen dahingehend, dass der Papa sich den Namen aussuchen darf. 

Er nahm seine Aufgabe sehr ernst, hatte aber eine recht seltsame Herangehensweise zur Lösung der Namensfrage entwickelt. Er suchte weder im Internet, noch in Büchern, nein, er achtete gezielt auf Filmabspänne oder namentliche Erwähnungen in diversen Casting-Shows (endlich konnte ich mal hemmungslos solche TV-Formate sehen), bis er dann auf den Namen stieß, den unsere Tochter heute trägt. Die zum Namen gefundenen Erläuterungen: "Vokabular der Juweliere; englisch 'coral' stammt von lateinisch 'corallium'; englischer, französischer und niederländischer weiblicher Vorname und bedeutet "Koralle" " 
gefiel uns und so nahm auch ich den Namenswunsch meines Partners sehr gerne an. 

Mit dem Namen sind wir auch heute sehr glücklich und unsere Tochter selbst findet ihren Namen auch sehr schön. Sie selbst sagt: Er klingt so schön und sie ist die Einzige im Ort, die so heißt und er passt so gut zu den Namen ihrer beiden Freunde. Lediglich, dass gerne mal 2 Buchstaben darin vertauscht werden, vor allem von der älteren Generation, dass ärgert sie. 



Als wir dann zum 2. mal Schwanger sein durften hieß es relativ früh, dass es ein Junge wird. Nun war ich gefragt, den Namen festzulegen. Ich tat mich unwahrscheinlich schwer mit der Findung eines überhaupt für meine Begriffe schön klingenden Namens, der dann auch noch zum Nachnamen passt und auch zum Vornamen unserer Tochter. Es dauerte einige Zeit, bis ich 3 Namen favorisieren konnte. Die endgültige Auswahl jedoch, die traf dann un
ser Tochter. Wir haben sie in die Schwangerschaft von Anfang bis Ende einbezogen. Sie kuschelte viel mit dem ständig wachsenden Babybauch, streichelte ihn, stellte die Spieluhr darauf, sprach zu dem Baby und schlief nur zu gerne daran angekuschelt ein.



Gemeinsam haben wir viele kindgerechte Bücher über das Thema der wachsenden Familie gelesen, wie dieses hier: 




und gemeinsam haben wir dann auch einen Namen für ihren kleinen Bruder gefunden. Ich frage sie, wie ihr kleiner Bruder wohl heißen sollte und schlug ihr meine 3 Namen vor. Da streichelte sie meinen Bauch und sprach zu ihrem kleinen Bruder: "Na kleiner Bruder, möchtest du xyz heißen? Ich nenne dich ab jetzt so, Ok" und so war auch für ihn ein Name gefunden, zu einem Teil zumindest, denn geklärt werden musste nun noch, ob ein Namenszusatz  erforderlich ist, der das Geschlecht eindeutig erkennen lässt. Nach einem Anruf beim Standesamt wussten wir mehr und ja, dem war so. Schnell kam noch ein Zusatz aus dem Bauchgefühl hinzu der jedoch nur Ausspruch findet, wenn wir mit ihm schimpfen (müssen). 




Montag, 18. März 2013

auch Katzen wollen Spaß und leckeres Futter - mit gratis Tipp



Spielen und Spaß haben, sich austoben und immer wieder neue Anreize setzen, das ist auch für Katzen wichtig.

Doch für ein richtiges Spielen muss man auch einige Regeln beachten, denn "Spielen" ist bei Katzen mit Jagdlust gleichzusetzen. Ja, auch Katzen wollen Beute suchen, sie belauern, sich anschleichen und zupacken. Sie haben einen natürlichen Spieltrieb und diesen gilt es zu fördern. Dabei sollte folgendes beachtet werden: 

Ganz wichtig ist die Auswahl des Orts zum spielen, denn es sollte ausreichend Platz zum toben, springen und laufen vorhanden sein, sowohl für die Katze als auch für den "Übungsleiter", denn du solltest immer zusammen mit der Katze spielen. Auch muss der richtige Zeitpunkt abgepasst werden. Die Katze sollte wach und in Spiellaune sein. Um eine Überfütterung zu vermeiden, schließlich wollen auch Katzen belohnt werden, sollte sie  nicht gerade gefressen haben und satt sein. 

Außerdem muss auch für Katzen das Spielangebot regelmäßig getauscht bzw. gewechselt werden und nach Abschluss des Spiels sollte das Spielzeug aufgeräumt werden, denn mit Katzen verhält es sich wie mit Kindern, was ständig zur Verfügung steht wird langweilig! 

Beachte außerdem, dass du nicht zur Katze hin spielst, Mäuse rennen auch nicht direkt auf die Katze zu. Außerdem solltest du die Katze nicht anstarren, das könnte sie irritieren. Besser ist es, sie seitlich zu beobachten. 

Zudem sollte man nicht zu lange mit ihr spielen, dafür lieber öfters am Tag verteilt. 

Nutze Verstecke wie Ecken, Läufer oder Kartons um Dinge dahinter oder darunter zu verstecken. 

Für unseren "Schnurrer" haben wir jetzt auch ein neues Beschäftigungsangebot, das Activity Katzenspiel Fun Board von Trixie





Dabei handelt es sich um ein Spielbrett mit 5 verschiedenen Spieleinheiten, die die Intelligenz, die Geschicklichkeit sowie das Auge schulen. 

Das Spiel ist stabil verarbeitet und ohne gefährliche Ecken und Kanten. 

Gefüllt mit den Lieblings-Leckerli´s von Dreamies kann unseres Katers damit folgende Aufgaben bewältigen: 





Die Forder- und Förderung von Tast- und Geruchssinn. Dies erfolgt durch das Kugelmodul (auf dem obigen Bild links zu sehen). Die Katze muss ertasten, wo sich die Öffnung der durchsichtigen Kugel befindet um an das Leckerli zu gelangen. 

Im Zapfenmodul (der 2. Spielabschnitt von links) wird das Auge und das strategische Geschick trainiert, denn die Katze muss an die zwischen den Zapfen liegenden Leckerlis gelangen. 

Das Bahnenmodul (3. Spieleinheit von links) ist besonders für ältere und körperlich eingeschränkte Katzen geeignet. Mit etwas Geschick können die Leckerlis einfach durch die geschwungenen Bahnen heraus gezogen werden. 

Im 4. Spielabschnitt muss die Katze Geschick mit der Zunge im Zungenmodul beweisen. Hier wird ein flüssiges Leckerli oder Wasser eingefüllt. Wir füllen es aber auch mit Leckerli´s damit die Katze sie beschnuppern kann. Dieser Abschnitt ist aber auch für blinde oder sonstig behinderte Katzen interessant.

Im Tunnelelement (befindet sich unter dem Zungenmodul) können Spielzeuge oder auch Leckerlis versteckt werden. Dies fördert das Anschleichen und Belauern sowie die Geschicklichkeit, denn die Katze muss das Objekt der Begierde mit der Pfote aus dem "Loch" holen. 

Zunächst waren wir skeptisch und fragten uns, ob unser Charly auch wirklich damit spielen würde, aber wenn wir einige Regeln beherzigen dann funktioniert es tatsächlich. Ganz wichtig bei diesem Spiel ist, dass die Katze nicht allein damit gelassen wird und du es mit ihr zusammen spielst. Ist eigentlich auch klar, weil sich ja sonst nichts daran bewegt. 

Es sieht tatsächlich danach aus, als ob Charly damit Spaß hat. Allerdings ist es für ihn als Rassekatze mit stattlicher Größe schon fast zu klein.





Erwähnen möchte ich noch, dass sich das Spielbrett sehr gut reinigen lässt. Dazu können die Kugelelemente vom Brett abgeschraubt werden. 


Katzen unter 3 Monaten oder mit einem Gewicht unter 1,5 kg sollten jedoch nur unter Aufsicht mit dem Fun Board spielen, sie könnten mit dem Kopf darin stecken bleiben.

Für unseren Charly gibt es nichts größeres außer Spielen, Fressen und Schlafen.

Er liebt es, mit den Leckerli´s von Dreamies verwöhnt zu werden. Diese gibt es in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen. Er schätzt dabei die Abwechslung. 

Er liebt die Sorten Rind, Ente, Thunfisch und Lachs. Es gibt sie aber auch mit Käse und leckerem Huhn. Neu ist die Sorte Pute sowie die Mixbeutel mit Huhn und Käse, Käse und Rind, Lachs und Käse und Huhn und Ente. 

Ein Beutel beinhaltet 60g der leckeren Snacks. 


Die Beutel können dank der Aufreißlasche ganz einfach geöffnet werden. Sehr praktisch ist der Frischeverschluss. den die Beutel haben. So halten sie sich nach dem Öffnen 4 Wochen. Mit nur 2 Kalorien pro Stück sind die Leckerli´s von Dreamies  auch für die figurbewusste Katze geeignet. Unser Charly liebt es, sie zu "knacken", denn sie sind außen knusprig cross und innen cremig weich. 



Und nicht nur vor Charly muss ich die Beutelchen verstecken. Auch vor meinen Kindern sind sie nicht sicher. Mit ihren tollen Farben sind sie viel zu verlockend und einladend für sie. Inzwischen haben Sie aber gelernt, dass diese kleinen eckigen Kissen nur etwas für Katzen sind und verwöhnen ihren Charly nur zu gerne damit. 





Für die leckeren Dreamies und das Activity Katzenspiel Fun Board gibt es von uns eine absolute Kaufempfehlung. 



*****


Möchtest du deine Katze auch mal die leckeren Dreamies probieren lassen? Dann solltet du dir hier http://www.dreamies-snacks.de/#!jetzt-testen eines von insgesamt 50.000 gratis Testpaketen mit 4 Dreamies-Packungen á 15 g sichern.






Sonntag, 17. März 2013

Schnapp-Wort, Runde Nr. 11







In der 11. Runde der Schnapp-Wort Parade von 


zeige ich euch wieder ein Schnapp Schuss/Wort, das mir aktuell vor die Linse gekommen ist, nämlich diesen hier: 


***Schornsteinfeger*** 



Meiner Meinung nach fehlt der Schornsteinfeger in der Story ohne Namen noch und sollte nun unbedingt noch eine (Gast)-Rolle bekommen oder in sonstiger Art und Weise darin vorkommen. Ich bin gespannt, wie Sandra das lösen wird. Hier könnt ihr euch auch noch das Ergebnis der zehnten Woche anschauen.

Ich wünsche einen schönen Sonntag.


Freitag, 15. März 2013

Zeig´s mir im März




Blogparade, Foto, Aktion

Bei der testmama ist eine neue Aktion gestartet mit dem Namen


"Zeig’s mir!"

Was ist Zeig´s mir!?:
-Es handelt sich um eine Fotoaktion, die jeweils zum Monatsersten und zur Monatsmitte in eine neue Runde startet.


Wer darf teilnehmen?:
-jeder, der teilnehmen mag


Was man dafür braucht?:
-eine Kamera, Hausrat, Kreativität, Phantasie und natürlich Lust


Wie funktioniert es?:
-Ganz einfach! Kerstin gibt ein Thema für ein Foto, eine Collage oder auch mehrere Einzelfotos vor. Dieses oder diese veröffentlichst du auf deinem Blog mit einer mehr oder weniger langen Erklärung dazu und postest anschließend den Link von deinem Artikel als Kommentar unter dem Parade-Artikel von Kerstin. Kerstin gibt auch ein Mottofoto vor, welches gerne übernommen werden darf. Ihr seht es oben rechts im Eck. Daran erkennt man auf anhieb, zu welcher Aktion der Artikel gehört.



Soweit zur Theorie, folgt nun die Praxis dazu.


Zeig´s mir! im März 2013:

Für diese Runde werden folgende Daten vorgegeben:


- Nudel(n)
- roter Genuss
- Backform
- Glas
- Sommer (unbedingt!)
- Käse
- Schöpfer

und hier ist mein Bild dazu: 


Nun die Erklärung: 

Die Nudeln: Wir lieben Nudeln; Nudeln aller Art, ob lange, dicke, dünne, gedrehte, Muscheln, Sterne, Buchstaben, einfach alle, aber an außergewöhnliche Formen und bunten Nudeln kann ich einfach nicht vorbei gehen. 

Roter Genuss: Ist für mich der alkoholfreie Wein von Schloss Sommerau. Warum? Ich mache derzeit Weight Watchers, mit 12 Kilo auch recht erfolgreich. Für die Abnahme ist Alkohol mehr als ungünstig und kostet mich auch zu viele Punkte (also Kalorien aber die werden ja nicht gezählt, sondern in Form von Punkten umgerechnet) die mir dann für andere Dinge fehlen. Ab und an gönne ich mir natürlich auch mal Ausnahmen aber für einen geselligen Abend reicht mir auch die alkoholfreie überaus punktesparende Variante. 

Backform: Ich liebe Silikonbackformen, die obige habe ich schon oft verwendet und kam mir als erstes in die Hände als ich den Schrank mit den Backformen öffnete. Es lässt sich halt nur trockener Kuchen darin backen, den man dann stürzt und noch mit einem Guss verziert. Gerne verwende ich für diese Backform das Rezept vom Fanta oder Selterwasserkuchen. 

Glas: Passend zum Wein, natürlich das Weinglas. 

Sommer: Sommer ist für mich Strand, Meer, Sand, Steine, Wind, Ostsee, Kinder, Spaß, frische Luft und soll auf dem Bild durch das Sandspielzeug und die Steine, die wir im letzten Sommerurlaub an der Ostsee gesammelt haben assoziiert werden. 

Käse: der Kiri, da merkt man gleich das Kinder im Hause sind ;) 

Zum Schöpfer brauche ich wohl nicht viel erklären. Er ist schwarz und aus Kunststoff und ist eher ein großer Löffel und ich verwende ihn sehr gerne. 



Lust mitzumachen? Dann los, bis zum 31.03.2013 hast du Zeit, dich an der Aktion zu beteiligen.