Mittwoch, 10. April 2013

Bad Heilbrunner Tee Figur Balance


Ich hatte ja 
hier 
bereits berichtet, dass ich in dem Tee-Projekt von Bad Heilbrunner und http://www.probierpioniere.de/ 
Glück hatte und ein zusätzliches Teepaket der Sorte 
"Figur Balance" 
gewonnen habe. 

Da ich mich ja noch immer in der Abnehmphase befinde, habe ich mich riesig über den Gewinn gefreut. 12 Kilo sind schon runter und 3 wollte ich gerne noch abnehmen und 
ich bin gespannt, ob ich das jetzt mit dem Tee doch recht schnell schaffe. 

Bekommen habe ich diese 3 Pakete. 




Figur Balance ist ein Kräutertee mit Mate, Brennnessel, Johannisbeeren und natürlichem Aroma und unterstützt eine figurbewusste Ernährung in dem man durch viel Trinken den Körper spült. Zusätzlich sorgt das im Tee enthaltene Mate dafür, das Hungergefühl zu überbrücken. 

Die Zutaten sind: 
Zitronengras, Mate grün (25%), Brennnesselblätter (17%), Schachtelhalm, Pfefferminze, Brombeerblätter süß, natürliches Aroma, Johannisbeeren (1%), Acaisaftgranulat.

Der Tee ist von Natur aus glutenfrei.

Ein Karton beinhaltet 20 Filterkammerbeutel zu je 2,0g.




Natürlich habe ich mir gleich eine Tasse Tee aufgebrüht, doch zuvor musste ich erst einmal am Tee schnuppern. Hätte ich vielleicht nicht machen sollen, denn er riecht nach Zitrone/Minze und ich mag keinen Minztee. Auch von der Optik her erinnerte er eher an einen Gesundheitstee und mich überkamen schreckliche Erinnerungen an meine Erfahrung mit Blasen- und Nieren oder Schwangerschaftstee. Dennoch habe ich probiert und muss gestehen, dass er mich geschmacklich sehr überrascht hat. Denn entgegen Optik und Geruch ist der Figur Balancetee trinkbar und das nicht nur in Maßen, sondern er ist durchaus auch süffig. Im Geschmack überwiegen Zitronengras und Johannisbeeren.
Auch meine Kollegin, mit der ich zusammen das Abnahmeprogramm durchziehe (gemeinsam geht es schließlich besser), fand den Tee trinkfähig. Nun sind wir auf das Ergebnis am nächsten Wiegetag in einer Woche gespannt und darauf, ob der Tee tatsächlich einen Erfolg auf der Wage bringt.

Für den Gewinn bedanke ich mich nochmals ganz herzlich. 


Kommentare:

  1. Ich liebe Tees,sogar auch diese Kräuter und Gesundheitstees aber ganz ohne Zucker gehts nicht :-) Ich bin mal gespannt welche Wirkung er bei Euch zeigt :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin mal gespannt welche Wirkung er zeigt Lg Margit

    AntwortenLöschen