Dienstag, 2. April 2013

Zeig´s mir! im April 2013 - Teil 1

Blogparade, Foto, Aktion


Die Aktion


"Zeig’s mir!"

der testmama ist in die zweite Runde gestartet und an dieser beteilige ich mich wieder sehr sehr gerne.

Für die 1. Teilaufgabe im April 2013 ist Folgendes vorgegeben:


  • auf Hochglanz, 
  • Strom, 
  • kein Frühstück ohne..., 
  • Kleidung, 
  • Becher, 
  • hässlich, aber nützlich und
  • Foto 

und hier ist mein Bild dazu:



Zur Erklärung:

Auf Hochglanz glänzt meine Armbanduhr, weil ich sie noch nie getragen haben ;) Ich schaue entweder auf mein iPhone oder auf den Computerbildschirm um die Uhrzeit abzulesen und zuhause natürlich auch auf die Wanduhr. Jeden Tag aufs neue bringe ich aber auch die Gläser meiner Brille auf Hochglanz, denn nichts ist schlimmer als verschmierte Brillengläser. Brillen selbst finde ich hässlich, aber doch nützlich und ohne komme ich nicht aus, da sehe ich genauso viel wie ein Maulwurf.

Strom verbrauchen wir im Moment zusätzlich für ein Inhaliergerät, aber damit haben wir den kleinen Lord doch recht gut wieder aufgepeppelt bekommen.

Kein Frühstück ohne --Kaffee--. Ohne Kaffee komme ich morgens nicht in die Gänge. Wenn es mal ganz schnell gehen muss, darf es auch mal löslicher Kaffee sein, da habe ich für den Notfall immer Sticks mit Becherportionen im Haus.

Apropos Becher, da zeige ich euch nochmal den tollen Zahn-Putzbecher, mit dem meine Kinder zum Zähne putzen angehalten werden.

Kleidung, die nähe ich jetzt selbst, zumindest für den kleinen Lord. Der ist so süß und zieht ganz brav alles an was die Mama mit ihrer Nähmaschine zaubert. Mützen und Hosen habe ich bereits genäht und im Kopf noch Ideen für vieles mehr - nur irgendwie keine Zeit.

Zum Thema Foto zeige ich euch 2 Leinwände die wir heute aus dem Kindergarten mitbekommen haben. Dort war vor einiger Zeit der Fotograf und der hat nun von den Fotos noch Leinwandbilder als Bleistiftzeichnung gefertigt. Ich finde die recht hübsch und werde sie behalten.



Wenn du dich an der Zeig´s mir! im April 2013-Aktion beteiligen möchtest, dann hast du für die Teilaufgabe 1 bis zum 14.04.2013 die Möglichkeit dazu. Am 15.04. startet dann ein neues Thema.


Kommentare:

  1. Ich habe für meine kleinen Kerle auch immer alles selber genäht und gestrickt. So groß wie die inzwischen sind, würde ich ganz schön lange dasitzen - ganz zu schweigen von der Begeisterung, die solche Handarbeiten bei ihnen auslösen täten!
    LG
    Sabienes

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich nur selbst nähen könnte... ich habe schon mit einem Knopf Probleme. :D
    Das mit der Armbanduhr finde ich lustig, denn ich habe hier auch irgendwo eine Uhr liegen, die ich noch nie benutzt habe, aber mir vor ein paar Jahren dachte, dass ich unbedingt einmal eine brauchen könnte... ;)

    AntwortenLöschen
  3. Sieht echt Klasse aus die selbstgenähte Hose und die Mütze. Ich habe für so etwas kein Talent. Schade.
    Schön in Szene gesetzt dein Foto.
    lg

    AntwortenLöschen
  4. Oja Brille ist auch so ein Ding, was ich hässlich finde. Schöne Zusammenstellung.

    AntwortenLöschen