Donnerstag, 27. Juni 2013

auf in die Sommersaison mit der Glossybox Young Beauty

Heute habe ich die Glossybox Young Beauty erhalten. Ich habe ja schon sehnsüchtig jeden Tag darauf gewartet, also habe ich auch gleich hinein geschaut.

Die Box selbst präsentiert sich ja in einem jungen frischen gelb, so wie der Sommer eben sein sollte, voller Sonne, voller Spaß und Freude, mit Ferien- und Urlaubs-Mentalität. Das leuchtende Gelb kam mir gerade recht, begann der Tag doch relativ trüb. Doch was ist nun drin in der Box?

 

  • Zunächst wie immer der schöne Glossybox-Beutel, den ich zur Utensilienaufbewahrung schon total lieb gewonnen habe. Auch im Kindergarten kommen die Beutel super gut an. Ich bin gespannt, ob wir so viele Farben zusammen bekommen, wie Kinder in der Gruppe sind. Darüber hinaus:
  • Mascara Maximize Aubergine von Alverde Naturkosmetik á 3,95 €/15 ml,
  • Dr. Scheller Gesichtspeeling Granatapfel á 2,95 €/10 ml, 
  • Kamill Hand & Nagelcreme Express á 1,69 €/75 ml,
  • Schauma Cream & Oil Anti-Spliss Haarspitzenfluid á 2,99 €/50 ml, 
  • Yoppy Golden Glam Eau de Perfum á 6,99 €/50 ml.

Also ich finde die Box und die Produkte richtig klasse und bin der Meinung, dass das Thema Sommer gut umgesetzt wurde.

Das Parfum riecht sehr gut und ist genau meine Duftrichtung. Ich schnuppere schon den ganzen Tag an meinem Handgelenk. Es ist ein blumig-exotischer Mix mit glamourösem Finish. Da hier auch der Preis überzeugt, finde ich es eine gute Alternative. Für mich auf jeden Fall ein Duft der alltagstauglich ist und den Frau auch durchaus abends tragen darf.

Gepflegte Hände sind für mich sowieso ein Muss. Mit der Hand- und Nagelcreme steht dem nichts entgegen. Sie riecht gut und zieht sehr gut ein. Die Hände fühlen sich weich und gepflegt an. Die Creme hinterlässt keinen Fettfilm.

Auf das Haarspitzenfluid bin ich total gespannt.

Probiert habe ich es noch nicht, kannte es bisher auch nicht, bin aber guter Hoffnung, nicht enttäuscht zu werden. Es soll geschädigte Fasern reparieren und Haarbruch und Spliss reduzieren. Für die Badesaison und die Überstrapazierung durch Chlorwasser und Sonne, scheinbar genau die richtige Waffe im Reisegepäck.

Täusche ich mich, oder hat die Mascara einen angenehmen Duft? Ich finde, die riecht gut und sie lässt sich auch gut auftragen. Leider ist sie nicht wasserfest, eine Eigenschaft, die ich für die Sommer- und Badesaison vorausgesetzt hätte. Sie ist, augenärztlich bestätigt Kontaktlinsen- und Augenverträglich. Man sieht den Unterschied auf dem unten stehenden Bild deutlich. Das rechte Auge ist naturbelassen, beim Linken habe ich die Mascara aufgetragen.


Das Peeling ist aus sehr interessant. Ab und an sollte man seiner (Gesichts-)Haut ja etwas gutes tun und damit wird man dem auf jeden Fall gerecht.

Wie findet ihr die Box? Mit einem Inhalt im Wert von 18,57 €, und einem Abo-Preis von 9,95 € bin ich auf jeden Fall begeistert. Die Box erscheint alle 2 Monate, ist versandkostenfrei und jederzeit kündbar.

Kommentare:

  1. Die letzte Box, wenn ich mich recht erinnere, war ja schon klasse. Diese ist auch wieder mit einem tollen Inhalt bestückt!!!

    So langsam sollte ich mich mal entscheiden, ob ich sie mir nicht auch bestelle :o)

    AntwortenLöschen
  2. Der Inhalt der Box kann sich diesmal echt sehen lassen. Ich hab sie zwar nicht im Abo, aber mit dem wäre ich echt zufrieden gewesen.
    Besonders das Yoppy Glam Parfum würde mich mal interessieren, wie das so wäre.

    Schau mal auf meinem Blog vorbei: Ich habe dort ein Gewinnspiel und man kann ein Beauty-Paket gewinnen.Bitte nur über Bloglovin teilnehmen.
    Vielleicht hast du ja Glück<3

    http://www.caros-schminkeckchen.blogspot.de/2013/06/50-leser-gewinnspiel.html

    AntwortenLöschen
  3. Die Box ist ok,ich habe eine andere Mischung.
    Und diesmal kann ich mit den Produkten auch was anfangen.
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen