Freitag, 9. August 2013

der frühe Vogel fängt den... Gewinn!

Heute gibt es hier Gewinner zu verkünden!

Bis gestern war eine Teilnahme an meiner Giveaway-Verlosungen von Danone und der Verlosung um das Marmeladenset von Dr. Oetker möglich. Nun ist der Lostopf geschlossen und ich schreite zur Verkündung der Gewinner. Ich bedanke mich für jede einzelne Teilnahme und jeden Kommentar den Ihr hinterlassen habt, aber wie immer gilt, es können nicht alle gewinnen. Ich will auch gar nicht weiter um den heißen Brei herum reden. In diesem Sinne:

Über Giveaway von Danone darf sich: 
***Moppeline123***
freuen. 

Das Marmeladen-Set von Dr. Oetker geht an: 
***fraukatz ***

Und da ich ja immer für Überraschungen gut bin und noch ein Marmeladen-Set in petto habe, gibt es noch einen weiteren Gewinner. Vom Losglück getroffen wurde hier: 
***Drapegon***


Herzlichen Glückwunsch an Euch. 
Die Gewinne stehen schon zur Versendung bereit. Es fehlt nur noch der Adressaufkleber!



Aber auch ich bin ein Gewinner, denn auch ich durfte mich in der letzten Woche freuen.

Völlig unbeabsichtigt habe ich auf dem schönen Blog Liebstöckelschuh den 100.sten Kommentar hinterlassen und darf mich über ein schönes Mango-Paket und eine Tafel von der guten Schokolade freuen.



Den Gewinn habe ich gut verpackt erhalten, so dass auch die Schokolade während des Transports nicht weggelaufen ist.

Ganz lieben Dank dafür.


Die für Euch gute Nachricht ist, dass auch Ihr gewinnen könnt, denn Kommentieren wird auch im Monat August auf dem Blog von Liebstöckelschuh belohnt. Schau doch mal vorbei und gewinne mit Deinem Kommentar --> Klick auf das nebenstehende Bild, dass ausdrücklich zur Bekanntmachung zur Verfügung gestellt wird.

***

Auch unser kleiner Lord darf sich freuen. Bei der Verlosung von Trullas-Teststrecke haben wir das Aua-Gel von Kneipp Naturkind gewonnen. Auf das Aua-Gel freuen wir uns sehr, da unserem kleinen Lord wegen seiner verzögerten Wundheilung bei "Aua" ganz besondere Beachtung geschenkt werden muss. Ganz lieben Dank auch dafür.

***

Außerdem erhielt ich vor ein paar Tagen einen kleinen feinen Gewinn aus der VIP Lounge von L´ORÈAL Paris. 

Es war der Lippenstift L´ORÈAL Paris Color Riche Caresse 03. Ich schreibe ganz bewusst "war", denn das man sich wunderbar damit anmalen kann, ging auch an unserem Sohnemann nicht ungeachtet vorbei. In einem unbeobachteten Moment zog er mit meinem Gewinn davon um sich ein wenig aufzuhübschen. 


Die auf den ersten Blick doch recht intensiv wirkende Farbe wirkt auf den Lippen aber ganz zart. Die Lippen glänzen schön und schimmern seidig, so wie man es von einem Lipgloss kennt. Wahrscheinlich fand unser Sohn es zu matt und versuchte sich mit dem Stift an unserer weiß geputzten Wand im Flur. An dieser kann man die Farbe natürlich wunderbar sehen. Tja, wie sagt man so schön: "Wenn es still wird um die lieben Kleinen, sollte man besonders schnell nach ihnen laufen!" Hätte ich mal machen sollen! 


Vielleicht hat ja von Euch jemand eine gute Idee, wie ich diesen Lippenstift wieder von der Wand bekomme, ohne alles noch mehr breit zu schmieren!? Gelegentlich behelfe ich mir bei kindlichen Wandverzierungen mit einem Bild, aber die von ihm gewählte Stelle macht es unmöglich dort eines aufzuhängen!


Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und natürlich auch an dich :)

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zu solchen tollen Gewinnen.

    Schönes Wochenende meine Gute :*

    AntwortenLöschen
  3. Glückwünsch den Gewinnern ;-)

    Lippenstift habe ich bisher noch nicht an die Wand geschmiert, kann dir also auch keinen Tipp geben. Beim Spiegel ist es ja einfacher . LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt ja auch nicht alle Tage vor! Ich werde da wohl um ein Schrubben nicht drum herum kommen. Notfalls muss ich den Pinsel ansetzen und eine Blume draus malen, hihi. Nein, natürlich würde ich weiß drüber streichen.

      LG Romy

      Löschen
  4. Hallo Romy,

    herzlichen Glückwunsch an Dich, und an die Gewinner, die du gezogen hast :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Das darf ja nicht war sein. Danke. Damit hatte ich nicht gerechnet.
    Und das mit Liebstöckelschuh ist ein guter Tipp. ;)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. doch, das darf es. Und es ist sogar schon auf den Weg zu Dir liebe Petra!

      Löschen
  6. und weil ich das gerade sehe mit dem Lippenstift. Tja das hat mein Sohnemann auch fertiggebracht mit dunkelrotem Lipgloss. Da ist dein Fleck ja noch klein dagegen. Und da ich nicht wusste wie ich den wieder von der Tapete runterbekomme habe ich den Strich mal sein lassen. Aber was fällt Sohnemann ne Woche später ein. Er wischt noch mit einem Tuch darüber- weil es war ja nicht schön gut :(. Da hilft nur drüberstreichen.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na du machst mir ja Hoffnung ;) Aber ist nicht schlimm, ich muss im Kinderzimmer noch was übermalen, da kann ich das gleich mit erledigen.

      Löschen