Sonntag, 25. August 2013

ich liebe Überraschungen! -Vielen Dank für diese-

Bei der Lieblinge-Box von "dm" bin ich ja mal so gar nicht von Erfolg gekrönt. Seit dem das Verlosungssystem eingeführt wurde, konnte ich keine Lieblinge-Box mehr in den Händen halten, was ich ab und an schon sehr bedauere. Aber die liebe Heike von Heike´s Teststübchen war so nett und ließ mich an ihrer letzten Box teilhaben. Ich hatte freie Auswahl und durfte mir etwas aussuchen, ist das nicht ein super Angebot von ihr?

Mein besonderes Interesse galt den künstlichen Wimpern, denn meine Wimpern entsprechen so gar nicht meinen Vorstellungen von Wimpern. Sie sind weder lang, noch geschwungen was ich sehr bedauere, sich aber nicht ändern lässt. Oder doch?

Ich hatte mir vor einiger Zeit durch eine professionelle Wimpernverlängerung die Wimpern "pimpen" lassen >>lese hier nach<<. Das Ergebnis war genial, aber auf Dauer nicht verträglich mit meiner Brille und leider auch nicht langanhaltend, da man die Wimpern monatlich auffüllen lassen und dafür recht tief in den Geldbeutel greifen muss.

Ich konnte es mir nicht vorstellen, aber vielleicht bringt man diese Wimpern aus der Dose ja doch selbst an Ort und Stelle und erzielt ein tolles Ergebnis. Also wollte ich es ausprobieren und äußerte meinen Wunsch. Heike konnte es natürlich nicht bei den Wimpern belassen und hat noch viele tolle Sachen für mich und meine Familie in das Paket gelegt, wofür wir uns nochmals herzlichst bedanken!!!


(c) Romy


Nun habe ich mich an den Wimpern versucht. Bewaffnet mit einer Pinzette, dem Kleber und ausreichend Zeitreserve startete ich das Projekt: Wimpernpimpen im DIY-Versuch.


(c) Romy


Man sollte wirklich genügend Ruhe haben, da es eine ganz schöne Fummelei ist, aber es ist nicht unmöglich. Schaut mal tief in meine Augen, schon nach ein paar Minuten konnte man den Unterschied sehen.


(c) Romy 


Also ich bin ja nicht die Talentierteste, aber wer die notwendige Ruhe und Zeit und das richtige Fingerspitzengefühl mitbringt, der kann sicher ein ganz gutes Ergebnis erzielen. Ich glaube, um mit den Wimpern zu klimpern gehe ich dann aber doch lieber zur Fachfrau.


Die Trinkschokolade mit Minzgeschmack von "shokomonk" ist genau das Richtige für After Eight-Fans, zu denen ich ebenfalls gehöre. Ich weiß nicht genau, warum ich Pfefferminzschokolade liebe, Pfefferminztee hingegen gar nicht, vielleicht habe ich davon in meiner Kindheit zuviel bekommen... Die Trinkschokolade jedenfalls ist sehr lecker und erfrischend. Ich habe sie mit auf Arbeit genommen und gönne mir dort täglich einen Pott und freue mich schon auf die morgige Ration.


(c) Romy
Über die "leichte Body Lotion" von "Balea" freue ich mich auch sehr. Für mich gehören Produkte von Balea inzwischen zum täglichen Leben, denn bei ihnen stimmt das Preisleistungsverhältnis. Als Familienmutter mag ich ungern Geld den Ausguss hinunter spülen, was aber gerade bei Shampoos oder Duschcremes der Fall ist. Deshalb kombiniere ich gerne hochwerte und Alternativprodukte, dann gleicht sich das gut aus. Aber zurück zu Lotion. Wie auch die Pflege-Creme, über die ich kürzlich >>hier<< berichtete, erinnert auch die leichte Body Lotion geruchsmäßig sehr an ein bekanntes Produkt der Konkurrenz.

(c) Romy
Von der Konsistenz gleicht die Lotion einer Emulsion, die sich sehr gut auf der Haut auftragen und verteilen lässt. Die Konsistenz ist leicht schmelzig und zieht gut ein. Die Haut fühlt sich super an.




Mit dem Shampoo von "Dove" hat Heike auch an meine Haare gedacht und mit Anti-Spliss-Expert auch die richtige Sorte getroffen. Bei täglichem Haarewaschen, nimmt sich Shampoo und Spülung immer ganz schnell weg.


Alles in Allem hat Heike wieder ein super Paket zusammen gestellt. Ihr liegt das Überraschen einfach im Blut. Vielen vielen Dank nochmals und fühle dich zurück gedrückt!
(... nun bin ich wieder an der Reihe!)  

Kommentare:

  1. Hallo, das ist ja eine tolle Überraschungsbox! Glückwunsch!

    Tolle Produkte ;-) Nur der Wimperpimper wäre nix für mich, wäre mir zu viel Fummelei.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. danke nochmal für dein Kommentar!

    Du nähst? Ich überlege gerade ob ich nähen lerne. Mal schauen ob ich das kann. Letztes Jahr habe ich mir schon Stricken beigebracht.

    LG und schönen Sonntagabend!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Romy,

    da hast du ja wirklich eine schöne und große Ü-Kiste bekommen. Solche Wimpern musste ich zu den Auftritten unserer Tanzgruppe immer anlegen und ich habe es gehasst :-). Es war wie ein Stein auf den Lidern. Aber sicher sind die auch schon besser geworden.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Ein super schönes Überraschungspaket :o) Sehr lieb von der Heike :o)

    Mit den Wimpern - das wäre für mich gar nix hihi - das ist mir zu viel "Fummelerei" :o) Aber man kann es schon bei Dir erkennen, das sich etwas getan hat!!!

    AntwortenLöschen
  5. tz tz tz meine Liebe,
    aus der Gewinnbox von dm durftest du dir was aussuchen,
    bei den dm Lieblingen habe ich auch kein Glück-
    dafür aber meine Liebe Schwester.
    Es freut mich das es dir gefiel.
    :) :) :)
    Liebe GRüße

    AntwortenLöschen