Freitag, 29. November 2013

brandnooz Box 11/2013 - eine Box für Aufgeweckte?

Unter dem Motto "Die Box für Aufgeweckte" erschien nun die brandnooz-Box November 2013.

Sie soll das Aufwachen in der Dunklen Jahreszeit leichter machen, soll munter machen, soll Genuss bringen und als Lockmittel für die Liebsten eingesetzt werden.

Die Idee klingt schon mal gut und spricht mich an, die Umsetzung in Form von Produkten zeige ich jetzt: 


Doch wie immer der Hinweis: 
>>>Wer noch nicht in die Box schauen konnte und sich vom Inhalt der Box überraschen lassen möchteder sollte nun nicht weiter lesen, denn nun zeige ich den Inhalt der Box!!!<<<

Inhalt der brandnooz Box 

November 2013   



1x Hello Dark Chocolate Cookie von "Lindt", 2,20 €/100 g
- zarte feinherbe Schokolade, gefüllt mit leckerer Schoko-Creme und knusprigen dunklen Gebäckstückchen versprechen eine süße Verführung 



1x Coffeecano Typ Cappucino von "Krüger", 2,99 €/200 g
- lösliches Getränkepulver mit Bohnenkaffee und feiner Röstkaffee-Note 



1x Maya Mate, 0,79 €/0,33 l 
- mit rauchig herben Geschmack hebt sich dieses koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk, gewonnen aus den getrockneten Blättern des Matestrauchs von Anderen ab  





1x Kessel Chips Sweet Chili & Red Pepper von "funny-frisch", 1,99 €/120 g
- intensive Würze trifft auf extra dicke goldgelb geröstete Kartoffelscheiben, für ein einzigartiges Geschmackserlebnis mit dem besonderen Biss





1x Hafer Cookies von "Schapfenmühle" , 1,69 €/400 g
- backfertige Mischung für typisch schwedische Hafer Cookies,
- einfach ein Ei und Butter hinzugeben,
- erhältlich auch in den Sorten Natur und mit Schokostückchen 



1x Studentenfutter von "Kluth", 2,29 €/150 g
- Kombination aus Nüssen, Schokolade und süßen Beeren,
- verleihen eine frisch-fruchtige Note


 1x Schoko-Butterkeks von "DeBeukelaer", 1,29 €/110 ml 
- knusprig gebackener Butterkeks mit extra dicker Schokolade umhüllt, ganz ohne Schokoladenfinger,
- der Clou: eine Kante wurde für ein besseres anfassen freigelassen 



1x So Saftig garen Schweinefilet in Rotwein & Schalotten-Sauce von "Maggi", 0,99 €/Stück 
- ein Ofenbeutel und die perfekte Würzmischung sorgen für eine unkomplizierte Fleischzubereitung 


= Gesamt-Warenwert: 14,23 € 
Außerdem lagen der Box das neue Nooz Magazin bei. Das wieder sehr lesenswert ist. 


Die Produktauswahl:
Zunächst möchte ich einmal aufzählen, welche Produkte mir sehr gut gefallen. Das sind zum einen die Schokolade, die Kekse, die Cookies, der Cappucino und das Studentenfutter. Der Markt der Energiegetränken scheint unendlich groß zu sein, ich staune immer wieder über die verschiedenen Dosen die in der brandnooz Box enthalten sind. Man merkt, Energiegetränke sprechen mich nicht an ebenso wenig wie Chips. Das Produkt So Saftig garen von Maggi ist ok, es haut mich nicht um, aber ich lehne es auch nicht gänzlich ab, so dass ich die Produkt-Mischung ist auf jeden Fall gut finde, wobei mir wieder das Produkt mit dem Aha-Effekt fehlt.

Das Thema der Box:
Eine Box für Aufgeweckte sollte es darstellen. Für meinen Geschmack trifft es das nicht. Es ist wohl eher eine Box zum kuscheln unter der Bettdecke. Die Kekse verleiten zum Naschen im Bett und Aufstehen muss man dabei auch nicht, denn die Fingerchen bleiben ja schön sauber. Zum Mittag das Fleisch zack rein in den Ofenbeutel, damit bleiben Töpfe und der Backofen ebenfalls schön sauber und man kann direkt wieder unter die Kuscheldecke schlüpfen; also nein, Motto verfehlt - so jedenfalls meine Einschätzung.

Alles in Allem:
Auswahl gut, Motto verfehlt - von mir bekommt die Box nur eine durchschnittliche mittelmäßige Bewertung zumal sie sehr süßkramlastig ist. Die Wiederholung mit Chips und Energiedrink finde ich genauso nervig wie mit den Hustenbonbons. Ich finde die Box nicht umwerfend, aber auch nicht wirklich schlecht, sind ja doch einige Produkte dabei, die mich ansprechen, aber leider, wie schon erwähnt, der Aha-Effekt fehlt und für meine Begriffe auch der Bezug zum Motto.

Wie ist Deine Meinung zum Boxeninhalt?

Wo bekommt man die Box:
Die monatliche brandnooz Box bekommst du ohne Versandkosten, bei monatlicher Kündigungsmöglichkeit für 9,99 €/Monat ins Haus geliefert. Schaue dich doch mal um bei den Boxen von brandnooz.

Kommentare:

  1. Finde die Box ganz gut, aber auch nicht umhauend. Die Lindt Schoki und Kex wäre total was für mich =)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu - ich gebe dir Recht, dass das Motto wenig mit dem Inhalt gemein hat, aber ich habe es aufgegeben mir darüber Gedanken zu machen :-). Das stimmt ja schon lange nicht mehr. Die Wiederholungen werden auch immer häufiger - für mich war es dieses Mal nur nicht so schlimm, da mir alle Produkte gefallen und wir alles gerne probieren. Lg

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das Motto passt wieder nicht. Aber den Süßkram mag ich sehr ;-) LG

    AntwortenLöschen
  4. also das motto ist hier wirklich verfehlt :(
    ich wünsche dir ein schönes wochenende. gglg

    AntwortenLöschen
  5. Für mich wäre sie genau richtig gewesen :) LG Desiree

    AntwortenLöschen
  6. Süßkram geht bei mir immer .Schönes W Margit

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag den Süßkram eigentlich total gerne und meckere meistens, weil zu wenig davon in der Box ist. :D Die Box fand ich aber - wenn überhaupt - auch nur durchschnittlich. Chips, Bonbons und Energiedrinks kommen mir seit dem Abo aus den Ohren. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nur gut, dass unsere Oma gerne Chips isst, die brauch seit der brandnoozBox keine mehr kaufen, lach

      LG Romy

      Löschen