Freitag, 8. November 2013

Ich bin Blind-Tester bei for me

Geheimnisvoll geht es bei for me zu, denn dort läuft gerade ein ganz spannendes Geheim-Projekt und ich bin als "Blind-Tester" dabei.

Die Idee, ein innovatives Produkt auszuprobieren, um sich ganz unbeeinflusst eine Meinung über das Produkt zu bilden, finde ich sehr spannend. So kann man sich ganz unabhängig von der Herstellermarke ein Bild vom Produkt machen und sich ganz auf Duft, Aussehen, Handgefühl und Wirkung konzentrieren.

In diesem Projekt ist das Augenmerk gerichtet auf eine Haarpflegeserie. Das Blind-Testpaket habe ich bereits erhalten. Ich möchte an dieser Stelle einfach mal ein Bild für sich sprechen...




 ... und dieses völlig unkommentiert lassen - denn die Flaschenform verrät so einiges. Aber es kann ja auch noch anders kommen.

Zuerst haben wir die Nasen schnuppern lassen.


Der fruchtige Duft gefällt, aber wir konnten ihn nicht ausmachen. Deshalb haben wir einen Duftvergleich mit sämtlichen Flaschen die das Duschregal her gibt gestartet.


Aber auch hier konnten wir den Duft nicht ausmachen, als ich dann eine bestimmte Probenpackung gefunden hatte, waren wir uns dann schon sehr sicher, denn die Konsistenz, der Duft und auch die Farbe des Shampoos im Sachet glichen dem Produkt in der Flasche schon sehr.

Von der Anwendung her bestätigte sich mein Verdacht, denn dieses gewisse Shampoo brennt mir immer sehr in den Augen. Auch hier verspürte ich wieder dieses Brennen. Zur Wirkung möchte ich noch nichts verlauten lassen, dazu muss ich das Produkt noch ein paar mal anwenden. Aber am 11.11. gibt es auch schon die Enthüllung und ich bin schon jetzt gespannt, ob sich meine Verdachtsrichtung bestätigt.

Kommentare:

  1. Durch die typische Flaschenform habe ich auch eine Vermutung, um welches Produkt es sich handeln könnte. ;-)
    Ist es vielleicht die Sorte, die es schon auf dem Markt gibt???

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe ebenfalls eine Vermutung... ist ja eigentlich die "berühmte Flaschenform"... Bin gespannt, was du uns weiteres zu berichten haben wirst... :o)

    AntwortenLöschen
  3. ja also ich hab da auch so meine Vermutung! :)
    War ja nicht so geheim wie ich finde. Da hätte man sich ja andere Flaschen ausdenken können!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  4. Trotz das es durch die Flaschenform ja schon quasi verraten wurde, find ich die Aktion dennoch klasse!

    AntwortenLöschen