Donnerstag, 2. Januar 2014

meine erste Nähbox

Es wird Zeit, dass ich mich wieder ein wenig meiner Nähmaschine widme. Schließlich gibt es in diesem Jahr einen Schulanfang zu feiern und da müssen noch ein paar Reststücke zu dekorativen Wimpel-Girlanden verarbeitet werden. Nur gut, dass es für solch eine Girlande nicht wirklich viel Geschick benötigt, sie sollten relativ schnell gefertigt sein.

Aber ich habe mich auch einer größeren Herausforderung gestellt. Ich möchte mich endlich an das erste eigens gefertigte Shirt für die Kinder wagen. Dafür fehlte es mir bislang noch am Schnittmuster und irgendwie auch an der passenden Stoffkombination. Abhilfe schaffte mir da eine Box - ja, es gibt tatsächlich Nähboxen, sortiert für Jungen, Mädchen, Damen und Accessoires. Dabei enthält die Box alles was man zur entsprechenden Fertigung benötigt. Angefangen vom Stoff bis hin zum Schnittmuster. Genau das Richtige für Nähbienen und so konnte ich an dieser Box absolut nicht vorbei und bestellte mir fürs Erste eine Nähbox für Mädchen.

Das ist der Inhalt meiner Dezemberbox:




1x 0,5 m Jersey lila
1x 0,5 m Jersey lila Vögelchen
1x Mehrgrößenschnittmuster v. cinderella *zwergen* mode, Isabelle Shirt+Skirt, Gr. 86/92 - 158/164
1x Etikett


Zu einem Preis von 17,95 € bin ich sehr zufrieden mit dem Inhalt auch farbig, denn Lila gehört zu unserer Lieblingsfarbe. Nun bin ich auf das Ergebnis gespannt, noch habe ich aber nicht damit begonnen. Den 15.01. werde ich auf jeden Fall im Auge behalten, denn jeweils zum 15. des Monats erscheint die nächste Box. Ein Abo geht man hier übrigens nicht ein.


Kommentare:

  1. Hallöchen,

    eine Nähbox?Das ist doch was genau für dich!
    Lila gefällt mir auch aber meine zwei linken Hände halten nichts vom nähen,eher vom Nagel in die Wand hauen ;)
    Ich bin auf das Ergebnis gespannt!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Der Stoff sieht wirklich sehr schön aus!!! Ich mag die Farbe ja total gerne :o) Allerdings weißt Du ja, dass ich darin wirklich 2 linke Hände habe :o) Ich würde es auch als "Talentfrei" bezeichnen :o)
    Aber ich denke wer daran Spaß hat und die Materie beherrscht, kommt mit einer solchen Box auf alle Fälle auf seine Kosten und vor allen Dingen bin ich sehr gespannt, wie es alles fertig aussehen wird :o)

    AntwortenLöschen
  3. Dass es eine Nähbox gibt, wusste ich noch gar nicht. Die muss ich mir mal genauer ansehen. Ich will ja auch schon seit Ewigkeiten nähen, komme aber irgendwie nie dazu.

    AntwortenLöschen
  4. wow, mittlerweile gibt es echt für alles eine Box! Wobei ich mangelst Talent mit dieser leider gar nix anfangen könnte ;(

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann sie leider nicht mehr bestellen :(

    AntwortenLöschen