Dienstag, 20. Mai 2014

Was geistert denn da durchs Kinderzimmer?

Ganz klar, dass sind die neuen BooHuus von Leibniz Keks, die wir über den Blog von Miss Glitzer mittesten dürfen! An dieser Stelle ein ganz liebes Dankeschön dafür, denn irgendwie ging diese neue Kekssorte bis dahin an uns vorbei.

Natürlich waren unser Lord Keks und die Schulanfängerin sofort dabei. Der Lord Keks meinte sogar: "Endlich!" denn er habe die Geisterkekse wohl schon in den Vesper-Paketen von Kindergartenfreunden gesehen. Nun, ganz stolz, dass auch wir im Besitz dieser Keksgeister sind, wurden sie gleich davon getragen und sich darüber her gemacht, aber nicht ohne, dass jeweils ein Paket im Kindergartenrucksack verstaut wurde. 


Vier einzeln abgepackte Kekspäckchen, zu je 5 Keksen (40 g/Pack) sind in einem Karton enthalten. Mir persönlich gefällt diese Abpackweise, denn so sind die Päckchen bestens für unterwegs und die (Hand)-Tasche geeignet (finde ich viel besser als einzeln verpackte Kekse, was ich für viel zu übertrieben finde und was für viel zu viel Müll sorgt).


Jedenfalls sind die BooHuus von Leibniz super knackige Kekse, die sich gut für Kinderhände eignen und die sich prima wegschnurpsen lassen.


Sieben lustige Geister (Elli, Bob, Mia, Timmi, Lenny, Rosi und Max) gehören zur BooHuu-Familie. Durch die lustigen Spielchen auf der Rückseite des Verpackungskartons lernen die Kinder die Darsteller auch ganz schnell kennen.

folgende Zutaten zeichnen die BooHuus aus:
Weizenmehl, Zucker, Palmöl, Glukosesirup, Vollmilchpulver, Backtriebmittel: Natriumcarbonate, Diphosphate; Salz, Magermilchpulver, Stärke (Weizen), Aromen (Milch), Hühnervolleipulver, Säuerungsmittel: Citronensäure; Emulgator: Lecithine (Soja).

Für 1,49 € gibt es die BooHuus zu kaufen.

unser Fazit:
Die BooHuus sind für uns auf jeden Fall ein Nachkaufprodukt. Wir finden sie noch knuspriger als die Butterkekse und Zootiere. Da sie ohne Schokolade sind und im 5er Pack praktisch abgepackt sind, eignen sich die Kekse bestens zum Mitnehmen. Meiner Meinung nach krümelten sie auch nicht so arg und waren auch nicht zu süß. Daumen hoch von uns für die BooHuus! 

Kommentare:

  1. die sind ja klasse, und die verpackung find ich gut für kinder portioniert :)
    gglg

    AntwortenLöschen
  2. Sieht auf jeden Fall nach einer Menge Spaß beim Naschen aus! =)
    Viele haben ja den Preis kritisiert, allzu viel ist ja nicht enthalten...

    AntwortenLöschen
  3. Wir warten auch schon darauf das es die bald zum nachkaufen gibt gerade für unterwegs einfach lecker :-)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Die BooHuus sind extremst lecker... Perfekte Portionierung für deine Mäuse :o) Habe diese auch schon ganz oft bei Netto für 1,29 € gesehen :o)

    AntwortenLöschen
  5. Die klingen ja wirklich sehr lecker. Ich hatte bei dem Test leider kein Glück ;-).

    Liebe Grüße Yagmur

    AntwortenLöschen
  6. die sind so lecker und möchte ich nicht mehr missen
    lg

    AntwortenLöschen
  7. Die Kekse scheinen den Kleinen ja zu schmecken :)

    AntwortenLöschen