Mittwoch, 4. Juni 2014

Hautschutz-Gewinnspiel der AOK

Jeder Mensch ist einzigartig, so lehrt es die Natur. Da Einzigartigkeit aber in Zeiten von Massenproduktion, vereinheitlichten Standards und strukturieren Abläufen recht schwierig zu beherrschen ist, gibt es Raster innerhalb derer man Einteilungen in bestimmte Gruppen vornehmen kann. Besonders gut kann man Menschen nach Äußerlichkeiten sortieren wie Kleidergröße, Haarfarbe oder Hautton. Bei letzterem kennen wir Menschen mit heller, mittlerer, olivfarbener oder brauner Haut. Besonders aber vor, während und nach der Sommerzeit trifft man auch auf Menschen mit roter Hautfarbe. Man begegnet ihnen auf Liegewiesen, in Schwimmbädern und an Badeseen, in heimischen Gärten, beim Einkaufen oder am Arbeitsplatz. Betroffene erkennt man an hochroten Extremitäten oder Rötungen im Gesichts- und Nacken-Bereich. Sie geben sich zu erkennen, indem sie aufschreien, wenn man sie zur Begrüßung umarmen möchte. Oft erkennt man sie aber auch mühelos an rot glühender Haut die Juckreize auslöst oder Haut, die weiße Hautschuppen abwirft.

Das Sonnenbrand gefährlich ist, dass sollte inzwischen jedem bekannt sein. Gut beraten ist, wer gar nicht erst in die Sonne geht, aber wollen wir das wirklich? Nein, natürlich, das wollen wir nicht, deshalb ist es besonders wichtig, die Haut zu schützen und einen guten Sonnenschutz nicht zu vernachlässigen.  


Orte an denen man sich an warmen Tagen in der freien Natur besonders gerne Aufhält, wie Spielbereiche, Sitzecken in Gärten, auf Terrassen und Balkone kann man durch Sonnensegel- und Schirme schützen. Die Haut zudem mit speziellen Cremes behandeln und einen zusätzlichen Schutz durch Tragen geeigneter Kleidung gewährleisten. Das kann eine Mütze mit Nackenschutz oder ein Hut mit breiter Krempe sein, im besten Fall jedoch durch Kleidung, in der der UV-Schutz direkt schon eingearbeitet ist.

Auch der Krankenkasse AOK ist an einer gesunden Hautfarbe aller gelegen. Deshalb macht sie 500 Menschen bereit für den Sommer und rüstet sie innerhalb ihres Gewinnspiels "Sommer, Sonne, Glücksgefühle" mit je einem speziellen UV-Schutz-Shirt aus. 

Ich bin mir sicher, dass ist auch ein interessanter Tipp für Dich! Folge meiner Empfehlung, versuche Dein Glück und sichere Dir so die Chance auf einen der 500 Gewinncodes für ein kostenloses UV-Schutz-Shirt. Eine Teilnahme am Gewinnspiel der AOK ist ganz einfach: 
  1. Formular ausfüllen, 
  2. Daten bestätigen, 
  3. warten und hoffen. 
Das Gewinnspiel endet am 04.07.2014. Zum Gewinnspiel der AOK geht es -->hier entlang<--.

Viel Glück! 

Kommentare:

  1. danke für den Tipp, hab gleich mal mitgemacht!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß gar nicht ob es die immer noch gibt oder ob das auch mal ne LE war, drauf stehen tut ja mal nix. Ich habe sie damals auch nur entdeckt wegen dem gewonnen Coupon hehe. Die hat hat auch echt super gerochen =) Ja ein bisschen was is leer geworden =P
    Cool danke für diesen Post, da muss ich direkt mal mitmachen ^^ Lg

    AntwortenLöschen
  3. Danke, da versuch ich mal mein Glück, soll ja jetzt von Tag zu Tag wärmer werden. LG Romy

    AntwortenLöschen
  4. Sonnenbrand??? Kenn ich zu genüge... irgendwann habe ich aufgehört zu zählen :o) Danke für den Tipp <3

    AntwortenLöschen
  5. Die AOK macht immer mal so tolle Aktionen. Aber ich mach da nicht mit, da ich genügend T-Shirts im Schrank hängen habe.

    AntwortenLöschen
  6. danke,
    ich versuche mal mein Glück :)
    LG

    AntwortenLöschen