Montag, 11. August 2014

Dontodent und der Frischekick

Nach unserem Test mit der limitierten Zahncreme von Dontodent "Vanilla Mint" im letzten Jahr erhielten wir nun wieder eine limitierte Ausgabe der dm hauseigenen Marke Dontodent zugesandt. Freundlicher Weise bekamen wir folgende Produkte zugesandt:

  • Dontodent Pink Grapefruit Mundspülung 500 ml
  • Dontodent Pink Grapefruit Zahncreme, 125 ml
  • Dontodent Intensive Clean Zahncreme, 125 ml und 
  • Dontodent Intensive Clean Zahnbürste (mittel) 




über die Produkte:


Zahncreme Pink Grapefruit

Diese Zahncreme besticht durch einen fruchtig herben Geschmack. Zusätzlich sorgt enthaltenes Minzaroma für einen erfrischenden Geschmack. Kombiniert mit zahnmedizinisch bewährten Wirkstoffen hilft sie Zähne und Zahnfleisch gesund zu halten. Sie ist nicht für Kinder unter 6 Jahren (enthält 1.450 ppm F Natriumfluorid). 
Sie ist erhältlich in der Tube als 125 ml Abpackung für 0,75 € und als 100 ml Abpackung für 0,60 €. 

Mundspülung Pink Grapefruit

Die alkoholfreie Mundspülung Pink Grapefruit ist für die tägliche Reinigung von Zähnen und Zunge geeignet, vor allem bekämpft sie Bakterien an schwer zugänglichen Stellen. Sie beugt bakteriell entstehenden Mundgeruch vor. Mit 475 ppm Fluorid wirkt die Mundspülung Pink Grapefruit auch nachhaltig gegen Karies. Die 500 ml-Flasche ist erhältlich für 1,15 €. 

Zahnbürste Intensive Clean:

Sie verfügt über 50 % mehr Bündel, die für eine intensivere Reinigung sorgen sowie gleichzeitig das Zahnfleisch angenehm massieren und so Entzündungen vorbeugen. Speziell angeordnete Filamentbündel reinigen die Zahnoberfläche besonders gründlich und dringen tief in schwer zu reinigende Zahnzwischenräume vor. Eine weiche Gummierung schützt die Schleimhäute vor Verletzungen. Die Borsten sind abgerundet und sorgen für eine gründlichere Reinigung und schützen Zähne und Zahnfleisch. Der Griff ist ergonomisch geformt und liegt optimal in der Hand. Sie ist erhältlich in den 4 farbenfrohen Farben gelb, pink, lila und grün. Das Stück kostet 0,85 €.

Zahncreme Intensive Clean:

Diese Zahncreme hat einen zitrusartigen Geschmack. Sie verfügt zudem über den antibakteriellen Wirkstoff Zink und schützt so vor Karies und Zahnsteinneubildung. Auch sie ist für Kinder unter 6 Jahren nicht geeignet (1.450 ppm F Natriumfluorid). Auch hier liegen die Kosten wie bei der Zahncreme Pink Grapefruit für eine 125 ml Tube bei 0,75 € und für eine 100 ml Tube bei 0,60 €.


Limited Edition Pink Grapefruit

Ganz nach dem Motto "Sommertage sind voller Abwechslung" bietet Dontodent mit der Limited Edition Pink Grapefruit in diesem Jahr ein sommerliches Geschmackserlebnis. Seit Ende Juli diesen Jahres ist sie im Handel erhältlich, allerdings nur für kurze Zeit. Fruchtig-spritzige Frische verspricht sie. Ob das wohl besser gelingt, als bei der LE "Vanilla Mint", die wir gerade für eine morgendliche Mundhygiene wenig erfrischend fanden?


Unser Testerlebnis:
Zum Putzen selbst habe ich natürlich die zur Verfügung gestellte Zahnbürste von Dontodent verwendet. Sie spricht mich schon rein optisch von ihrer Aufmachung her an. Der ergonomische Griff, der geteilte Borstenkopf macht nach außen hin ordentlich was her. Sie ist sauber und ordentlich verarbeitet, ohne scharfe oder eckige Kanten. Insgesamt wirkt die Zahnbürste hochwertig. Auch beim Putzen liegt sie gut in der Hand. Die Borsten kratzen nicht und sind doch nicht zu weich. So wird das Zahnfleisch nicht nur gestreichelt, sondern schön massiert. Alle Borsten sitzen fest im Kopf. Für mich gibt es nichts schlimmeres, als wenn eine Zahnbürste ihre Borsten verliert.


Die Zahncreme der LE Pink Grapefruit selbst hat sich gut aus der Tube, die mit einer Schutzfolie versiegelt ist, entnehmen lassen. Die Zahncreme ist trotz des pinken Farbtons lichtdurchlässig. Es erinnert an ein festeres Gel. Beim Putzen schäumt die Zahncreme gut auf, so wie ich es von anderen Zahncremes gewohnt bin. Das Reinigungsgefühl ist gut. Vereinzelt hatte ich beim überstreifen mit der Zunge das Gefühl, nochmal etwas nachputzen zu müssen, so musste ich zwar etwas länger putzen, hatte aber durchaus das Gefühl, dass das Ergebnis schöne saubere und gepflegte Zähne sind.


Nachgespült wurde dann mit der Pink Grapefruit Mundspülung. Geschmacklich finde ich sie zunächst ein ticken süßer als die Zahncreme Pink Grapefruit. Die anfängliche Süße wird zeitlich etwas versetzt von der Frische der Minze wieder wett gemacht. Die Mundspülung hat einen tollen fruchtigen Duft. Insgesamt hält das Frischegefühl der Limited Edition nach dem Spülen an, keine Ewigkeiten, aber ausreichend.



Die Intensive Clean Zahncreme hat einen noch erfrischenderen Effekt und enthält einen ordentlichen Spritzer Zitrone. Die Zahncreme besticht optisch wieder mit einem glitzrigen Effekt.



Testergebnis und Fazit:
Da ich nicht wirklich gut mit Zitrone kann, spricht mich die Zahncreme Intensive Clean persönlich nicht an. Aber sie hat ein tolles und anhaltendes Frischegefühl, weshalb ich sie dennoch gerne weiterempfehle.

Die LE Pink Grapefruit haben wir auf der Suche nach einem Frischekick direkt ausprobiert und ja, wir haben ihn bei dieser Limited Edition tatsächlich gefunden. Erfrischende Minze, verbunden mit dem fruchtig herben Geschmack der Grapefruit, für uns eine gelungene Kombination. Der Grapefruitgeschmack kommt jedenfalls gut rüber.

Ich als Mama versuche gerne hier und da ein wenig zu sparen, um bei anderen Dingen wieder etwas mehr Geld zur Verfügung zu haben. Die Pink Grapefruit LE sowie die Zahnbürste Intensive Clean empfinde ich als gute preisliche Alternative zu Markenprodukten. Ich würde sowohl die Zahnbürste Intensive Clean als auch die Mundspülung und die Zahncreme der Limited Edition Pink Grapefruit wieder kaufen, vor allem wegen der geschmacklichen Abwechslung.

Kommentare:

  1. Liebe Romy,
    die Zahncreme klingt ja wirklich mal außergewöhnlich von der Geschmacksrichtung her. Danke für die Vorstellung.
    Liebe Grüße und noch eine schöne Woche für Dich
    Annett

    AntwortenLöschen
  2. *hm* Also ehrlich gesagt kann ich mir eine Zahncreme mit Pink Grapefruit überhaupt nicht vorstellen - ist das nicht ein bisserl zu süß? Gut ok, ich mag Grapefruit allgemein nicht sooooo gerne, daran könnte es auch liegen... aber die mit Zitrone klingt ganz "lecker", ist mit lieber als Grapefruit! =)

    AntwortenLöschen
  3. danke für die tolle vorstellung, werde ich doch glatt mal probieren :) gglg

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen meine Liebe,
    also preislich unschlagbar,
    aber ich mg Zahnpasta mit Microgranulat am liesbten
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Super Bilder -klasse schau mich mal um ! Für meine Tochter . Die Woche benutzte sie unsere Mundspülung ,die war ihr zu scharf .......
    Lg Margit

    AntwortenLöschen
  6. Das muss ich mal probieren. Ich liebe ja diese Zitrusvarianten sehr :-D

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin ja überhaupt kein Freund von Grapefruit und war mir bereits im Vorfeld sicher, dass mir der Geschmack nicht zusagen würde... Schön, dass Euch die Produkte überzeugen konnten!!!

    AntwortenLöschen