Mittwoch, 12. November 2014

COWstyle - persönlicher Schmuck und Accessoires aus Leder

Wer mich kennt weiß, dass ich ziemlich große Angst vor Spritzen habe. Ich würde mir deshalb nie eine Tätowierung stechen lassen, auch nicht, wenn es darum geht, unsere Kinder darin zu verewigen. Da gehe ich lieber den klassischen Weg mit aufgestellten Bildern am Arbeitsplatz, Fotos im Portemonnaie oder einem Schmuckstück, beispielsweise mit einer Gravur.

Hier fühlte ich mich vom Angebot des Onlineshops von COWstyle angesprochen. COWstyle ist ein Label für Schmuck und Accessoires aus Leder mit außergewöhnlichen Designs und hochwertigen Materialien. Das österreichische Unternehmen zeichnet sich durch die Möglichkeit einer weitest gehenden individuellen Gravur seiner Produkte aus.

Das Material Leder finde ich zeitlos und schön. Es passt sich so gut wie jedem Outfit an. Die Gravur erfolgt im Lederband und nicht auf dem Metall, für mich ist das etwas ganz Neues.

8 Oberkategorien helfen, um im Shop schnell navigieren zu können.

*Home, 
**New,
***Armbänder,
****Halsketten,
*****Accessoires,
******Deine Gravur und 
******** Sale.

Zudem wird eine Direktsuche angeboten und das Angebot nach

*Herren,
**Damen, 
***used Line, 
****traditional Line,
*****maori Line und 
******special Editions 

unterteilt.

Meine Bestellung:
Ich entschied mich für ein Armband in schwarz aus feinem Rindsleder, optisch unterstrichen mit einem Anhänger in Herzform aus nickelfreiem Edelstahl. Ganz an Glitzer komme auch ich nicht vorbei. Mit den Glitzersteinchen auf dem Anhänger und den beiden Verschlussteilen sprach mich das Armband sehr an. Mit einer individuell einstellbaren Länge von 17 - 19 cm sollte das Armband auch für mein schmales Handgelenk passend sein. Es kostet 49,- €.




Um dem Armband meine ganz persönliche Note zu geben, entschied ich mich bei der Eingravur für die Namen unserer beiden Kinder. 15 Zeichen kann man für die Gravur aufwenden, in meinem Fall reichte das gerade so für beide Vornamen aus. Neben dem Namen/Vornamen könnte man aber auch ein Datum, Initialen oder eine Widmung eingravieren lassen. Für die Gravur bezahlt man 10,- € extra.

Da ich auch eine ganz persönliche Verpackung für mein Armband haben wollte, entschied ich mich zusätzlich auch noch für eine Verpackungsgravur. Diese kostet ebenfalls 10,- €, kombiniert mit einer Produktgravur jedoch nur 5,- €, was ich völlig legitim finde. "Forever Love" sollte mein persönliches Armband zusätzlich unterstreichen.




Die Zahlung habe ich via Paypal vorgenommen. Sie ist aber auch via Kreditkarte, per Vorauskasse und Sofortüberweisung möglich.

Überrascht war ich, als ich schon einen Tag nach meiner Bestellaufgabe eine Mitteilung über den Versand in meinem Postfach lag. Mit einer so schnellen Fertigung und das trotz der individuellen Gravur hatte ich nicht gerechnet, aber tatsächlich, die Lieferung erfolgte prompt und das auch mit der Gravur im Armband und auf der Verpackung.

Ein wenig schade finde ich, dass um die persönliche Verpackungsgravur der Glanz gelitten hat, denn die Gravur "Forever Love" ist oberhalb ein wenig hintergraut.




Die 2-geteilte Gravur am Armband ist fehlerfrei (was mit dem Namen unserer Tochter nicht ganz ohne ist). Sie entspricht der Abbildung im Onlineshop. Für mich persönlich könnte sich die Gravur noch ein wenig mehr vom Lederriemen abheben, auch finde ich die zweigeteilte Gravur nicht optimal, optisch besser würde ich die Gravur auf einem der beiden Lederbänder finden.




Ansonsten ist das Armband gut verarbeitet. Die Ecken und Kanten sind abgerundet und schön glatt. Die Vernietung der beiden Verschlussteile sitzt tief, so dass man sich nicht daran verletzen kann.




Beim Anlegen stieß ich jedoch vor ein Problem, denn alleine bekam ich das Armband nicht an. Selbst zu zweit war es nicht einfach. Warum? Durch die eckige Einfassung der beiden Lederbänder bekommt man den recht nahe liegenden Verschlusshaken schlecht bedient. Mir war die Einfassung immer im Weg und der Haken flutschte beim drücken aus den Fingern. Auch meiner Schwiegermutter ging es so. Vielleicht wäre es besser, wenn man einige weitere Kettenglieder zwischen Verschlusshaken und Einfassung einarbeitet.




Einmal angelegt, lässt sich das Armband aber sehr angenehm tragen. Das Leder ist zunächst etwas starr, wird aber schnell flexibel.




Die beiden Riemchen des Armbandes haben eine Breite von ca. 5 mm. Passend zum Armband kann man auch eine Kette erwerben.


Fazit:
Der Onlineshop ist gut aufgestellt. Die Auswahl und das Angebot ist vielfältig. Die Bestellung verlief schnell und reibungslos. Die Lieferung erfolgte zeitlich mega schnell und das trotz der persönlichen Gravur. Das Armband an sich finde ich sehr hübsch. Die Möglichkeit, ihm einen persönlichen Hauch durch eine Gravur im Leder zu verleihen, finde ich sehr interessant. Schade finde ich, dass mich das Ergebnis der Gravur sowohl am Armband als auch auf der Verpackung nicht zu 100 % überzeugen konnte. Das ist allerdings mein ganz persönliches empfinden und muss nicht der breiten Masse entsprechen.


Kommentare:

  1. Also das Lederarmband ansich finde ich sehr schön. Ich mag Lederarmbänder sehr gerne. Was mir aber überhaupt nicht gefällt, ist die zweigeteilte Gravur auf dem Armband, das sieht aus wie gewollt und nicht gekonnt :-(
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Das Armband an sich finde ich echt schick, aber wie ihr schon schreibt, es sieht ein wenig aus als hätte man das Leder falsch geschnitten :/ Was echt schade ist denn der Rest der verarbeitung ist ja top. LG Desiree

    AntwortenLöschen
  3. absolut stark! ich mag den style total gerne!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefallen die richtig gut ! Schönen Start ins Wochenende .
    Gvlg Margit

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen :)
    Ich trage selten Armschmuck und wenn ganz schlicht.
    Aber neutrale Lederarmbänder gehen immer,
    wobei man hier die Verschlüsse überdenken sollte
    lg

    AntwortenLöschen
  6. Solch ein Lederarmband ist schon sehr toll, spricht mich von der Optik auf alle Fälle sehr an! Auf der Verpackung selbst bräuchte ich jetzt keine "Widmung"... Schade finde ich jedoch die zweiteilige Gravur! Es sieht sehr klein aus und lappt ein wenig über, wenn ich von dem Bild ausgehe! Hier besteht definitiv Nachbesserungsbedarf :o)

    AntwortenLöschen