Sonntag, 29. März 2015

kreatives Sonntags-Rätsel Nr. 13

Hallo zur nun schon 13. Runde des kreativen Sonntags-Rätsels von Sandra mit ihrem Blog always-sunny.



In Runde Nr. 12 suchten wir das Hobby, das bei uns ganz klar bei der Freiwilligen Feuerwehr zu finden ist.




So einfach wie in der letzten Runde, wird es nun in dieser Runde aber nicht, oder doch? Schaut einfach mal. Hier kommt unser Rätselbild Nr. 13.




Mmhhh, was wir wohl in dieser Runde suchen? Vielleicht will uns das Tochterkind in dieser Runde auch ein wenig an der Nase herum führen. Was meint Ihr denn zu diesem Bild? Wie immer freue ich mich über Eure Kommentare. Schaut doch auch wieder auf unserer Fanpage vorbei und rutscht mit nur einem Kommentar in den wöchentlichen Lostopf um einen Überraschungspreis. 

Ich wünsche Euch einen wundervollen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.

Kommentare:

  1. Hallo Romy,

    rasch mein erster Gedanke zum neuen Kunstwerk. Ich denke, es könnte ein Kirschblütenfest gemeint sein.

    Sonnige Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Da klaut irgendein Vogel Kirschen und bringt sie ins Storchennest auf dem Kirchturm. Und in der Kirche gibt es grad Musik. Vielleicht "Alle Vögel sind schon da" . Nein, ich kann in diesen schönen Details leider kein Lösungswort entdecken. Ist aber trotzdem ein schönes Bild.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  3. Hmm ich bin total Planlos. Ich sehe eine Kirche, einen Kirschbaum und ein Kind was singt ;)

    AntwortenLöschen
  4. Das ist heute wirklich schwer...Kirschen und Kirche/Gottesdienst =? Mit Ostern hat es wohl eher nichts zu tun, dann wären da sicher Ostereier... Vielleicht ein Kir(s)chenlied...

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Geniales Bild! Ich denke, ihr feiert bald das Kirschfest!
    Nein. Ich komme nicht darauf. ;-)
    LG
    Sabienes

    AntwortenLöschen
  6. Der Kirschbaum ist ja toll geworden und ein Vogel, der sich ein paar Kirschen stiebitzt. Dazu eine ebenso schöne Kirche mit bunten Kirchenfenstern, Kirchenuhr und Glocken. Die Noten sollen wohl das Läuten der Glocken andeuten? Ich würde mal auf den Ostergottesdienst tippen und danach werden Ostereier gesucht, die im Garten mit Kirschbaum versteckt sind, oder sogar im Baum, denn der hat ja ein Loch!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  7. Mmmhh gute Frage... Ein Kirschbaum und eine Kirche, wo natürlich auch Lieder gesungen werden... Aber was es zusammen ergibt? Ich bin planlos :o) Hab eine wundervolle Woche!

    AntwortenLöschen
  8. Vielleicht ein Bild von der Taufe die bevorstand
    lg

    AntwortenLöschen
  9. Kirche in der gesungen wird. Ein Apfelbaum bzw. ein Orangenbaum, der schon Früchte trägt und ein Kind?
    hmm. leider komme ich nicht drauf. Aber vielleicht irgendein kirchliches Fest bei euch speziell für die Apfel/Oragnen-blüte?
    lg

    AntwortenLöschen
  10. Hallihallo!
    Auch ich tippe auf das Kirschblütenfest!

    LG

    Anne

    AntwortenLöschen