Sonntag, 19. April 2015

kreatives Sonntags-Rätsel Nr. 16

Hallo zum 16. Rätselbild innerhalb der Blogparade des kreativen Sonntags-Rätsels von Sandra mit ihrem Blog always-sunny.



Die Pfeile habe es in Runde Nr. 15 verraten. Die Erde dreht sich und damit wurde die Erdrotation/Erdumdrehung gesucht.




Für Runde Nr. 16 habe ich ein Bild für Euch, für das ich selbst noch gar nicht so richtig weiß, wofür es stehen könnte. Da Ihr aber immer so schöne kreative Ideen habt, bin ich mir ganz sicher, dass Euch dazu etwas einfällt und wir gemeinsam etwas finden. Vielleicht deckt es sich ja auch mit meiner Idee.




Wir freuen uns auf Eure Kommentare. Spielt auch wieder auf unserer Fanpage mit. Unter allen dort eingehenden Kommentaren verlosen wir sogar eine kleine Überraschung.

Habt einen tollen Start in die neue Woche.
Liebe Grüße, Eure Romy

Kommentare:

  1. Das ist ein traumhaftes, gemütliches Baumhaus für kleine Schweinchen! Damit sie nachts ruhig schlafen können wenn der Fuchs kommt. Der steht da unten ratlos rum, er kennt nämlich den geheimen und getarnten Eingang nicht...:-)

    Da würde ich auch mal gerne übernachten!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Romy,

    also ... oben sitzt die Katze (???) auf ihrer Plattform am Baum und lacht den Fuchs aus, der nicht kapiert hat, dass der Mond oben angehängt ist und nur mit dessen Rotation auf die Plattform des Baumhauses zu gelangen ist. Auf dem Baumstamm kann man, wenn man genau schaut eine Zielscheibe sehen. Wenn man diese mit einem Pfeil mit Saugnapf trifft, rückt der Mond zur Seite. Weil der Fuchs aber nicht mit Pfeil und Bogen schießen kann, hat er leider Pech gehabt. Kurzum, es ist eine Baumfestung ;-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Die Katze könnte allerdings bei genauer Betrachtung auch eine Eule sein :-D.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist auf jeden Fall wildes Nachtleben rund um den Baum!

    AntwortenLöschen
  5. Was da im Baum sitzt, kann ich nicht identifizieren, aber oben sehe ich den Mond und unten einen Fuchs :)

    AntwortenLöschen
  6. Oh, diesesmal bin ich überfragt....Da bin ich ja mal auf die Lösung gespannt. LG Romy

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Romy!
    Das ist bestimmt aus einer Fabel und heißt "Der Rabe und der Fuchs"
    Jepp, das nehmen wir :-D

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  8. Die Eule schläft nachts auf dem Baum und der Fuchs streift noch umher. Der Mond ist auch sehr schön. Vielleicht könnte das Bild "Nachts im Wald" heißen oder es ist eine Geschichte von "Fuchs und der Eule".
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  9. Ich würde auf einen Kratzbaum tippen??? Hab eine tolle Woche Liebes :o)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Romy,
    auch ich stehe gerade sinnbildlich im Wald.
    Ich habe keine Ahnung ein Walsspaziergang ist es eher nicht :)
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  11. ich hätte jetzt auch erst das Baumhaus gesagt :) in den ein Schweinchen wartet.

    AntwortenLöschen