Montag, 27. Juli 2015

Eichhörnchens Schatz - die Ecke des Monats von Müller

Neuer Monat, neue Ecke! Auch wenn der Monat schon fast wieder vorbei ist, ich wollte es mir dennoch nicht nehmen lassen, Euch noch die Ecke des Monats von Müller vorzustellen.

Die Juli-Ecke trägt den ansprechenden Namen Eichhörnchens Schatz und konnte nach unserer Landung auf deutschem Boden gar nicht schnell genug in meinen Einkaufskorb gelangen.


Die letzte Ecke die ich Euch vorgestellt hatte -erinnert Ihr Euch, das waren die Colabälle!?- war ja ein richtiger Fehlgriff, zumindest dem Urteil meiner Geschmacksknospen nach. Ob Eichhörnchens Schatz den Herstellern von Müller wohl besser geraten ist?

Optisch ist der Becher, gestaltet mit dem Eichhörnchen, dass seine nussige Beute in Form von schokolierten Bällchen und Karamellstückchen in Sicherheit bringt, schon mal sehr gut gelungen.




Auch im Becher sieht es ansprechend aus, eben schokoladig und knusprig. Auch der leicht nussige Duft ist sehr verführerisch. Ich würde sagen,  hier essen Augen und Sinne schon mit.

Der Joghurt selbst hat bei dieser Sorte auch schon einen Grundgeschmack, schön nussig, nach Macadamia. Mischt man nun die schokolierten Cerealien mit Karamellgeschmack dazu, bekommt man ein Geschmackserlebnis geboten, dass einfach nur genial ist. Genau das Richtige, wenn ich Appetit nach etwas Süßem verspüre.




"So ist des" findet: Eine tolle Ecke des Monats! Sie könnte durchaus zum Dauerbrenner in unserem Kühlschrank werden.

Wer hat Eichhörnchens Schatz schon probiert? 


Kommentare:

  1. Habe ich schon lange nicht mehr gegessen !

    Lg Margit

    AntwortenLöschen
  2. Da muss ich unbeingt mal schauen gehen,dankeschön für diese Vorstellung
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt ärgere ich mich. Ich hatte ihn grade noch in der Hand, hab ihn aber wieder weggestellt weil ich noch etwas von der Colakügelchen Ecke gebrandmarkt war. Die war so gar nicht meins.

    AntwortenLöschen