Sonntag, 2. August 2015

kreatives Sonntags-Rätsel Nr. 31 - Weltpostkartentag



Heute sende ich Euch schon das 31. Rätselbild innerhalb der Blogparade von Sandra und ihrem Blog always-sunny.de. Die Zeit rückt immer schneller voran, kaum zu glauben, dass wir schon wieder über die Hälfte des Jahres hinter uns gebracht haben.

In der letzten Woche malte Euch unser Tochterkind tatsächlich einen Cocktail. Es war ihre Darstellung von Sangria.



Tatsächlich haben wir uns diesen in den Abendstunden vor der Showbühne unseres Hotels auf Mallorca gerne einmal schmecken lassen, natürlich nicht in Massen und auch nicht aus blauen Eimern heraus. Wie allerdings dieser sehr detailgetreue Cocktailshaker in den Kopf unserer Tochter gekommen ist, dass entzieht sich meiner Kenntnis, oO.




Für Runde Nr. 31 brauche ich auch nicht lange nach einem Bild zu suchen, die Vorlage wurde mir letzte Woche geliefert, als wir eine tolle Überraschung von Sabine erhielten. Ich hatte bei ihrem Sonntags-Rätsel im letzten Quartal ziemlich gut mitgeraten und sicherte mir so einen Überraschung. Diese erreichte mich letzte Woche in Form eines tollen "Grüße-aus-Hamburg"-Paketes mit tollen Hamburg-Souveniers. Sabine überraschte uns mit:

  • Hamburg-Keksen,
  • einer Hamburg-Teetasse,
  • Hamburg-Bleistiften,
  • Roibushtee,
  • 3 Schokoladen-Glückskäferchen,
  • einer wundervollen Grußkarte und
  • "Stuff" für unsere Zeichnerin - nämlich ein tolles Wachsmalstifteset



Das Tochterkind ging auch sofort ans Werk und bedankt sich ganz herzlich mit diesem Bild:




Doch was ist das? Ratet doch mit; wir freuen uns über jeden Kommentar.

Nun zeige ich Euch noch die tolle Wackelbild-Karte von Sabine.




Apropos Postkarte!
Kennt man das Wort Postkarte im heutigen digitalen Zeitalter der Technik überhaupt noch? Zur Erinnerung: Postkarten sind handschriftlich beschriebene Karten mit Grüßen oder knapp gefassten Neuigkeiten, die dann per Post versendet werden. Dazu schreibt man die Empfängeradresse auf die rechte Seite der Karte, klebt eine Briefmarke darauf (das aktuelle Karten-Porto beträgt hier derzeit 0,45 €). Anschließend wirft man die Karte in einen der gelben Briefkästen, die man an verschiedenen Straßenzügen findet oder gibt sie in einer Postannahmestelle ab. So gelangt die Post ins Verteilzentrum zur Auslieferung an den Empfänger. Dieser freut sich dann sehr, wenn er eine Postkarte aus seinem Briefkasten herausholen und die Grüße und Neuigkeiten lesen kann. Und weil viele das recht "altbacken" finden, wurde ein Weltpostkartentag ins Leben gerufen. Dieser fand am 30.07.2015 statt und was soll ich sagen, ich freue mich riesig, denn auch ich habe 2 Karten im Rahmen dieser Aktion erhalten.

Schaut mal, diese tolle Grußkarte erreichte mich von der lieben Daggi.




Diese Karte erhielt ich von unserer Paraden-Chefin Sandra.




Mir bleibt nun nur, mich ganz herzlich dafür bei beiden Postkartenschreibern und natürlich auch bei Sabine zu bedanken. Ich finde es toll, dass es solche Aktionen gibt und sich auch ganz viele daran beteiligen.

Liebe Grüße,
Romy



Kommentare:

  1. Ich freue mich, wenn ich Dir eine Freude bereiten konnte :)

    Bei Deinem heutigen Bild ist mir das Spinnennetz im Gesicht als Erstes ins Auge gesprungen, daher tippe ich auf Spiderman.

    LG
    Daggi

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, dass ihr euch gefreut habt, wobei eure "Testfamilie" doch ständig Päckchen kriegt... Das fiel mir aber erst nachher ein! :-)
    Ich habs ja nicht so mit Comics, aber heute tippe ich auf Spider.Man. Den kenne sogar ich noch von früher, aber ob es den heute noch gibt? Ich bin gespannt!
    Was mein Rätsel betrifft: Ich wusste es ja, du holst schon wieder auf, liebe Romy! :-)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Romy,

    da habt ihr von Sabine echt ein schönes Packerl bekommen. Am wunderbarsten sind die Wachsmalstifte, damit deine kleine Künstlerin uns auch weiterhin mit Rätselstoff versorgen kann :-D. Ich schließe mich den Vorkommmentatoren an, den ich habe auch sofort gesehen, dass der schmucke Bursche auf dem Bild nur Spiderman sein kann.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Schwer, schwer, schwer. Aber ich tippe mal einfach drauf los. Ich denke auch das es der berühmte Spiderman ist. LG Romy

    AntwortenLöschen
  5. Hey Spiderman lässt grüßen :)
    Ich wünsche euch eine wunderbare Sommerwoche,
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Da hat sie Spiderman gemalt, würde ich mal sagen. Und zumindest unter Bloggern kann ich die lebhafte Existenz von Postkarten bestätigen.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja ein tolles Paket, dass dir da die Sabine geschickt hat! Und die Karte ist allerliebst!
    Jaaaa ... Postkarten kenne ich natürlich auch! Und an der Weltpostkartenparade hatte ich mich auch ein bisschen beteiligt. Ein bisschen deswegen, weil mir irgendwann die Briefmarken ausgegangen sind.
    Meine Lösung deines Tochterkind-Rätsels: Spiderman!
    LG
    Sabiene

    AntwortenLöschen
  8. Da würde ich doch auch mal auf Spider-Man tippen (und ich hoffe, der Kommentar ist jetzt nicht doppelt und zehnfach angekommen... hatte grade ne ominöse Fehlermeldung).

    AntwortenLöschen
  9. Ich erkenne auch soofrt Spiderman. Super gemalt wie immer

    AntwortenLöschen