Freitag, 18. September 2015

bambina Eierlikör von Zetti

Nachdem ich nun schon einige Mal ganz schnell am Süßwarenregal an der leckeren bambina Schokolade von Zetti vorbeiflüchtete, konnte ich heute nicht mehr widerstehen, denn meine Augen entdeckten die Sorte bambina Eierlikör. Na da gab es kein Halt mehr, die Sorte musste einfach mit und soll ich Euch was verraten? Natürlich ist sie auch schon verputzt. Gemeinsam mit Schatz haben wir uns diese heute auf der Couch geteilt, nachdem wir mit den Kids einen Deal für heue Abend geschlossen hatten - wir schlemmen und die Kids dürfen einmal das Freitagabendprogramm auf Super RTL sehen.




Und da die Schoki nun schon verputzt ist und uns mega gut geschmeckt hat, dachte ich mir, ich empfehle sie Euch schnell noch weiter, so könnt Ihr es mir noch morgen gleich tun und eine - oder auch gleich zwei - Tafel(n) kaufen. Glaubt mir, die hat es wirklich in sich.

Geblieben ist der typische Geschmack von Bambina, mit einem perfekten Mix aus Vollmilch und Karamellschokolade, ergänzt durch eine fein abgestimmte Haselnussnote und dem Extra Schuss Eierlikör. Da bin ich doch mal wieder total dankbar, dass hier keiner unter einer Nuss- Allergie leidet, denn dazu genießen wir Nüsse und nussige Sachen viel zu gerne.




Für 100 g habe ich 1,19 € bezahlt, goldige Sachen kosten nun mal, aber dieses Hüftgold ist es wirklich Wert. So richtig was für Erwachsene, sozusagen das Erwachsenenspecial gepaart mit den Kindheitserinnerungen die geweckt werden, einfach sensationell. Hach, wie gut, dass es nach der politischen Wende für das Leipziger Ursprungsunternehmen weiter ging und die Erfolgskurve immer mehr anstieg und steigt. Was wäre ich ohne die ganzen Zetti-Produkte mit den Knusper- und Cocosflocken und der Schlager Süßtafel!

Bambina gibt es übrigens auch in der neuen Sorte Erdbeer Mascarpone, hab ich natürlich auch gekauft, aber einteilen müssen auch wir.


Kommentare:

  1. Kenne ich noch gar nicht. Hört sich aber lecker an. Ich mag Eierlikör ;-) LG und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  2. ah die kenne ich auch noch aus meiner kindheit :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne die Marke auch noch gar nicht. Leider mag ich keinen Eierlikör, aber Erdbeer-Mascarpone wäre dann schon eher was für mich. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  4. *gg* ich überleg jetzt, ob ich so tut, das nicht gelesen zu haben ;-)

    Denn du bist nun Schuld, wenn sie nun beim nächsten Einkauf mit in den Einkaufswagen wandert.

    LG und ein schönes Wochenende,

    Martina

    AntwortenLöschen
  5. *gg* ich überleg grad, ob ich so tue, das gar nicht gelesen zu haben ;-)

    Denn du bist nun Schuld, wenn sie beim nächsten Einkauf mit in den Einkaufswagen wandert.

    LG und ein schönes Wochenende,

    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Die Sorte ist der Hammer,
    die habe ich auch schon geniessen können
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen